Die GZSZ-Mädels halten zusammen. Für Iris Mareike Steen (26) endete ihre letzte Let's Dance-Performance in einem echtem Gefühlsdrama: Jury-Bösewicht Joachim Llambi (53) hatte ihr nach ihrer Rumba mit Tanzpartner Christian Polanc (39) ein faires Urteil verweigert und damit für ordentlich Zündstoff unter Zuschauern und Tänzern gesorgt. Eine, die Iris trotz der anhaltenden Kritik nur das Beste in dem Wettbewerb wünscht, ist Isabell Horn (34). Im Gespräch mit Promiflash richtete die Schauspielerin nun aufmunternde Worte an ihre Ex-Kollegin.

Zu der Urteils-Diskussion wolle die stolze Mama der kleinen Ella zwar nichts sagen, unterkriegen solle sich Iris von den Bewertungen aber nicht lassen: "Iris mein Schatz, ich drücke dir weiterhin ganz, ganz feste die Daumen, ich glaube an dich. Und was der Llambi sagt – der meint das auch nicht immer so, ne", wandte sich die 34-Jährige im Promiflash-Interview nun an die Promitänzerin.

Doch nicht nur die Unterstützung von Isabell ist Iris sicher: Die beliebte Soap-Darstellerin hat jede Menge Fans – und die riefen vergangene Woche fleißig für die Blondine an. Damit sicherten sie ihr ein Ticket in die nächste Runde und gleichzeitig auch die Chance, sich mit einer Salsa in der morgigen Show des beliebten Tanzformats noch einmal zu beweisen.

Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance"MG RTL D/ Guido Engels
Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance"
Isabell Horn, ehemalige GZSZ-DarstellerinInstagram / dieisabellhorn
Isabell Horn, ehemalige GZSZ-Darstellerin
Eva Mona Rodekirchen, Isabell Horn, Iris Mareike Steen und Janina UhseFacebook/Isabell Horn
Eva Mona Rodekirchen, Isabell Horn, Iris Mareike Steen und Janina Uhse
Was meint ihr, wird Iris es Iris mit ihrer Salsa der Jury diesmal zeigen?287 Stimmen
161
Nein! Iris kann einfach nicht tanzen, das ist nunmal Fakt.
126
Klar! Iris gibt sich so viel Mühe, gerade nach letzter Woche. Bestimmt hat sie sich verbessert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de