Kein anderer könnte Familienpatriarch Jack Pearson in der US-Hitserie This Is Us perfekter verkörpern als Milo Ventimiglia (40)! Oder etwa doch? Schließlich war der attraktive Serien-Darsteller nicht die erste Wahl für die Rolle. Im Gegenteil: Die Schöpfer der erfolgreichen Dramedy hatten einen ganz anderen Schauspieler für den beliebten Charakter im Auge – und der Herr ist kein Unbekannter in Hollywood!

Bereits vor einem Jahr verriet Milo in einem Interview, dass sich die Produzenten der Show einen anderen in der Jack-Rolle gewünscht hätten. Nun ist offiziell bekannt, dass es sich beim Wunschkandidaten um Oliver Hudson (41) handelt. Warum es der Sohn von Goldie Hawn (72) und Bill Hudson (68) am Ende nicht geworden ist? Oliver hat sein letztes Vorsprechen geschwänzt und ist lieber fischen gegangen, wie der 41-Jährige selbst im US-Podcast Ladygang verraten hat. Keine Fische, doch dafür die Rolle, hat sich am Ende dann Milo geangelt und sich somit an die Spitze Hollywoods manövriert.

Auch Kate Hudsons (39) älterer Bruder blieb nicht arbeitslos. Seit März 2018 strahlt der US-amerikanische Fernsehsender ABC die Sitcom "Splitting Up Together" aus, in der der Dreifach-Papa eine Hauptrolle ergattern konnte. In der Comedyserie spielt er an der Seite von Jenna Fischer (44) den Familienvater Martin.

Mandy Moore im November 2018
Getty Images
Mandy Moore im November 2018
Kurt Russell und Goldie Hawn mit Kate und Oliver Hudson, Mai 2004 in Hollywood
Getty Images
Kurt Russell und Goldie Hawn mit Kate und Oliver Hudson, Mai 2004 in Hollywood
Oliver Hudson, 2018
Getty Images
Oliver Hudson, 2018
Hättet ihr Oliver lieber als Jack Pearson bei "This Is Us" gesehen?327 Stimmen
28
Ja, Oliver wäre die perfekte Besetzung für die Rolle gewesen!
299
Nein! Einen besseren Schauspieler als Milo hätte man für Jack nicht casten können!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de