Bauer Gerald lernte 2017 seine Anna in der RTL-Kuppelshow Bauer sucht Frau kennen und lieben. In wenigen Monaten wollen sich die beiden das Jawort geben und dann zieht die TV-Blondine auch zu ihrem Liebsten – und zwar nach Namibia! Wer jetzt denkt, dass es sich bei dieser Fernbeziehung um eine Show-Ausnahme gehandelt hat, der irrt gewaltig. Denn in diesem Jahr setzt der Sender noch einen drauf. Wenn im Herbst wieder Kuhbauern und Schafzüchter die Liebe ihres Lebens suchen, tun sie das nicht nur in Deutschland, sondern auch in Luxemburg, Kanada und erneut im afrikanischen Namibia!

Das verkündet RTL im neuen Trailer zur Staffel, die für Fans des Kultformats gar nicht schnell genug starten kann. Moderatorin Inka Bause (49) kümmert sich dann um das Liebesleben des 38-jährigen Jörn. Der lebt mit seinen Eltern in schon in vierter Generation in Namibia. Dort züchtet er unter anderem 1.200 Rinder, beherbergt aber auch Wildtiere wie Giraffen, Strauße und Antilopen auf seinen über 10.000 Hektar Land. Er ist seit zehn Jahren Single und wünscht sich von einer potenziellen Partnerin: "Wenn sie einfach eine Lebensgefährtin wäre und meine beste Freundin."

Außer Jörn suchen auch noch 15 andere Bauern nach der Liebe ihres Lebens. Zum Beispiel der 67-jährige Andreas, der seit 1997 auf einer kanadischen Ranch lebt. Er sucht eine wanderbegeisterte Traumfrau zwischen 60 und 65 Jahren. Der 45-jährige Guy aus Luxemburg bietet 140 Hektar Land, aber nur, wenn seine mögliche Auserwählte keine Vegetarierin ist. Würdet ihr auch zu eurem Traumpartner ins Ausland ziehen? Stimmt ab!

Inka Bause bei "Bauer sucht Frau"MG RTL D / Stefan Gregorowius
Inka Bause bei "Bauer sucht Frau"
Farmer Gerald aus Namibia und "Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka BauseBauer sucht Frau, RTL
Farmer Gerald aus Namibia und "Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause
Inka Bause bei "Bauer sucht Frau"RTL / Stefan Gregorowius
Inka Bause bei "Bauer sucht Frau"
Würdet ihr auch für die Liebe auswandern?453 Stimmen
308
Ja, auf jeden Fall!
145
Nein, niemals!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de