Sarah Lombardi (25) feiert aktuell ihr berufliches Comeback! Neben ihrem neuen Album "Zurück zu mir" flimmert seit zwei Wochen nun auch ihre eigene, gleichnamige Doku-Soap über die deutschen Bildschirme. Es könnte also nicht besser laufen für die DSDS-Finalistin von 2011. Dabei darf sich die Sängerin nicht nur über die Unterstützung von Noch-Ehemann Pietro Lombardi (25) freuen, auch ihre Mama Sonja Strano steht hinter dem Neuanfang ihrer Tochter.

Auf Facebook teilte Sonja vor wenigen Tagen ein besonders emotionales Statement. Neben der musikalischen Leistung sei es vor allem Sarahs Authentizität, die ihre Platte so besonders mache: "Wichtig ist, was Erfolg für jemand ist und wie man dazu kommt. Pur, einzig mit Kraft, Mut und Liebe zur Musik. Ohne Features, ohne PR und ohne sich den Erfolg zu erkaufen! Einzig und alleine du, meine Kleine", lauten die stolzen Worte der Oma des kleinen Alessio (2).

Für ihr berufliches Comeback lässt sich die gebürtige Kölnerin mit ihren autobiografischen Tracks nicht nur tief in die Seele blicken, sondern hat sich auch optisch verändert: Ein fraulicherer Kleidungsstil und kürzere Haare sollen ihr neues Image unterstreichen. Zudem singt die junge Mami nicht mehr auf Englisch, sondern auf Deutsch. Den Grund für diese Entscheidung hat sie im Promiflash-Interview verraten: "Ich glaube, dass ich auf Deutsch die Emotionen noch einmal viel besser transportieren kann."

Sarah Lombardis Single "Genau hier"Instagram / sarellax3
Sarah Lombardis Single "Genau hier"
Sarah Lombardi mit ihrer Mama Sonja im Disneyland ParisInstagram / sonistrano
Sarah Lombardi mit ihrer Mama Sonja im Disneyland Paris
Sarah Lombardi, SängerinRTL II / Per Florian Appelgren
Sarah Lombardi, Sängerin
Wie findet ihr Sarahs Entscheidung, dass sie jetzt auf Deutsch singt?544 Stimmen
474
Super! Ich finde, in Deutsch klingt Sarah noch besser!
70
Nicht so toll! Ich mochte Sarah englisch singend lieber!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de