Oliver Sanne (31) musste am Mittwochabend Bachelor in Paradise verlassen. Dabei rechnete der Rosenkavalier von 2016 so sehr mit der Loyalität seiner einstigen Kuppelshow-Finalistin Carolin Ehrensberger. Schließlich hatte seine Entscheidung die schöne Blondine vergangene Woche in die nächste Dating-Runde befördert. Sein Rauswurf führt zu einem handfesten Rosenkrieg zwischen dem einstigen Beihnah-Couple. "In der Sekunde, in der sie einen anderen Namen gesagt hat, hab ich gemerkt: 'Ok, du kleine Schlange!' Das war auf jeden Fall hinterlistig von ihr und sie hat ein Spiel mit mir gespielt", schoss der Fitnessökonom im RTL-Interview gegen die Steuerfachangestellte. Die feuerte in ihrer Instagram-Story zurück: "Deine jetzigen Anfeindungen unterstreichen genau, warum keine Frau dieser Welt dir eine Rose geben sollte."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de