Instagram-Zurückhaltung bei Angelina Heger (26) – das sind die Gründe! Wer zu einem der über 400.000 Follower der Beauty zählt, dem fiel zuletzt sicher etwas auf: Die Ex-Bachelor-Kandidatin hat sich im Netz total verändert. Kaum noch Instastorys und knappe Bildunterschriften – ihr Privatleben behält Angie größtenteils für sich. Im Promiflash-Interview erklärt sie jetzt, warum: "Es hat so ein bisschen überhandgenommen. Je mehr du von deinem Privatleben preisgibst, umso mehr wird auch über dich berichtet. Ich habe irgendwann gemerkt: Okay, jetzt ist mal gut." Angelina wollte sich eine Zeit lang etwas aus der Presse zurückziehen. Das ist allerdings nicht der einzige Grund für den Social-Media-Rückzug.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de