Warum zeigte Herzogin Kate (36) ihr strahlendes Lächeln nicht? Am Samstag heiratete der kleine Bruder ihres Gatten Prinz William (35): Auf Schloss Windsor nahm Prinz Harry (33) seine Liebste Meghan (36) zur Frau. Natürlich durften William und Kate bei der Zeremonie nicht fehlen. Dabei wirkte die brünette Herzogin, die vor Kurzem ihr drittes Kind zur Welt brachte, bisweilen gar nicht happy: Beschwerte die Müdigkeit ihr die Augenlider oder hatte Kate tatsächlich schlechte Laune?

Zusammen mit ihrem Gatten und ihren beiden Kindern Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (3) erschien die 36-Jährige bei den Feierlichkeiten in der St. George's-Kapelle. Ihr Jüngster, Prinz Louis, hingegen blieb zu Hause – schließlich ist das Baby gerade mal einen Monat alt. Ob der Kleine seine Mutter in der Nacht zuvor auf Trab gehalten hatte und sie deswegen mitunter etwas mürrisch wirkte? Während des Gottesdienstes, in dem sie zwischen Herzogin Camilla (70) und Prinz Andrew (58) saß, wirkte Kate gelegentlich verstimmt und ließ ihr gewohnt strahlendes Lächeln vermissen.

Nach der kirchlichen Zeremonie zeigte sie sich jedoch wieder von einer ganz anderen Seite: Zusammen mit ihrer Tochter Charlotte, die eines der Blumenmädchen war, stand Kate vor der Kapelle und wirkte wieder bestens gelaunt. Auch vor dem Gottesdienst, als sie mit der Kleinen im Auto saß und zur Trauung fuhr, war von schlechter Laune keine Spur. Allen Gerüchten um eine Rivalität zwischen Meghan und Kate zum Trotz stand die Herzogin schon vor der Hochzeit der ehemaligen Suits-Darstellerin zur Seite , um ihr die Nervosität zu nehmen.

Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern George und Charlotte bei Prinz Harrys HochzeitANDREW MATTHEWS/AFP/Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern George und Charlotte bei Prinz Harrys Hochzeit
Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan MarkleJANE BARLOW/AFP/Getty Images
Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle
Prinzessin Charlotte und Herzogin KateBEN BIRCHALL/AFP/Getty Images
Prinzessin Charlotte und Herzogin Kate
Was glaubt ihr: War Kate schlecht drauf oder einfach nur müde?16833 Stimmen
15404
Bestimmt müde. Sie hat immerhin erst vor Kurzem ihr drittes Kind zur Welt gebracht.
1429
Ich kann mir schon vorstellen, dass ihre Laune nicht die beste war...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de