Er kehrt vorerst dem Voice of Germany-Buzzer den Rücken! In vier Staffeln der TV-Castingshow verzauberte Samu Haber (42) das Publikum mit seinem finnischen Charme und mischte seine Jurykollegen ordentlich auf. 2017 krönte er seine Coachingzeit mit dem Sieg von Schützling Natia Todua (22). Doch jetzt möchte sich der Finne eine kleine Show-Auszeit gönnen – in der kommenden Show wird der Sänger nicht mehr auf dem roten Stuhl sitzen!

Auf seinem Instagram-Account verkündete der Sunrise Avenue-Frontman seinen TVoG-Rückzug mit einem lachenden und einem weinenden Auge. "Danke 'The Voice of Germany' für eine weitere tolle Reise und wir werden uns sicher sehr bald auf dem einen oder anderen Weg wiedersehen", schrieb er. Vermissen würde er die Blind Auditions, in denen sich die Kandidaten mit einem Song präsentieren, allerdings jetzt schon. Auch die Mitarbeiter der Sendung fehlen dem Musiker. "Ich werde mich vielleicht irgendwo mit einem unechten Bart verstecken, um einfach nur die Luft zu riechen", schrieb der 42-Jährige in seinem Post weiter.

Wer in Zukunft auf Samus Jury-Stuhl sitzen wird, steht derzeit noch nicht fest. Der Sender jedenfalls bedauert den Rückzug des Musikers. So sagte SAT.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger: "Samu hat mit seinem außergewöhnlichen Charme und seinem Humor 'The Voice of Germany' vier Staffeln lang bereichert. Samu, wenn du eine Auszeit vom Musik-Business brauchst, bist du jederzeit herzlich willkommen." Werdet ihr Samu bei TVoG vermissen? Stimmt ab!

Natia Todua und Samu Haber nach dem Finale von "The Voice of Germany"Adam Berry/Getty Images
Natia Todua und Samu Haber nach dem Finale von "The Voice of Germany"
Samu Haber beim Halbfinale von "The Voice of Germany" 2016Clemens Bilan/Getty Images
Samu Haber beim Halbfinale von "The Voice of Germany" 2016
Andreas Bourani, Michi Beck, Yvonne Catterfeld, Smudo, Samu Haber (v.l.n.r.)Sat.1 Presseportal
Andreas Bourani, Michi Beck, Yvonne Catterfeld, Smudo, Samu Haber (v.l.n.r.)
Werdet ihr Samu bei "The Voice of Germany" vermissen?2749 Stimmen
2670
Auf jeden Fall!
79
Nein, nicht wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de