Eigentlich soll die Geburt des eigenen Kindes ein rundum schönes Erlebnis sein. Doch für Bonnie Strange (31) und Leebo Freeman (29) trifft das aktuell wohl nicht so ganz zu. Seit Wochen herrscht ein erbitterter Kampf zwischen dem Ex-Paar, weil er sie während der Schwangerschaft betrogen haben soll. Am Montag brachte die Influencerin ihre kleine Tochter zur Welt – doch Papa Leebo durfte nicht dabei sein, wurde laut eigenen Angaben sogar aus dem Krankenhaus geworfen. Als wäre das alles nicht schon schlimm genug, mischt sich jetzt auch noch DJ Jan Leyk (33) ein und richtet sehr persönliche Worte an die Neu-Mama!

In seiner Instagram-Story pöbelt Jan jetzt gegen Bonnie: "Schäm dich, Bonnie Strange! Du handelst ausschließlich in deinem Interesse und bist mit dem ersten Atemzug deiner Tochter jetzt schon eine miserable Mutter." Der Grund für diese krassen Worte: Der Designer ist offenbar mit dem Kindesvater Leebo befreundet, kann nicht verstehen, warum der Brite nicht bei der Geburt des Kindes dabei sein durfte. "Deine persönlichen und an den Haaren herbeigezogenen Beweggründe geben dir in keiner Weise das Recht, einem Kind den Vater zu verwehren", empört er sich.

Während Bonnie von Leyk einen ordentlich Shitstorm kassiert, gibt es für Leebo hingegen warme Worte: "Bleib stark, Bruder. Liebe ist stärker als Stolz!" Das It-Girl selbst hat sich seit der Geburt noch nicht zu Wort gemeldet. Die Zeilen von Jan Leyk werden ihr trotzdem sicher nicht entgehen!

Screenshot Jay Leyks Insta-StoryInstagram / jan_leyk_official
Screenshot Jay Leyks Insta-Story
Jan Leyk beim Audi Fashion Award 2013Alexander Koerner/Getty Images for Audi
Jan Leyk beim Audi Fashion Award 2013
Leebo Freeman und Bonnie StrangeInstagram / bonniestrange
Leebo Freeman und Bonnie Strange
Könnt ihr Jan Leyks Ärger über Bonnie verstehen?8559 Stimmen
6119
Auf keinen Fall. Was bildet er sich ein? Sie hat ihre Gründe und die gehen ihn nichts an!
2440
Klar, er verteidigt seinen Kumpel. Find ich gut, dass er klare Worte findet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de