Wie kam es zu ihrem Liebes-Aus? Am Dienstagabend schockte das Love Island-Traumpaar Elena Miras (26) und Mike Heiter mit diesen traurigen News: Die Reality-TV-Stars, die bald ihr erstes gemeinsames Kind erwarten, sind kein Paar mehr! Während der Muskelprotz von einer einvernehmlichen Trennung spricht, macht die schwangere Schweizerin den Baby-Daddy für das Beziehungsende verantwortlich – er habe schließlich mit ihr Schluss gemacht. War Mikes fehlendes Bekenntnis zu ihrer Beziehung der Grund für das Zerwürfnis?

Das deutet jetzt zumindest seine Ex Elena in ihrer Instagram-Story an. Ihrer Ansicht nach hat der Sport-Fan nicht besonders viel Energie in die gemeinsame Liebe gesteckt: "Ich habe mir in dieser Beziehung für meine Tochter so viel gefallen lassen, aber dieser Mensch war nie für mich da!" Der LI-Aufreißer habe sich lieber um seine Freunde gekümmert und angeblich im gemeinsamen Urlaub vermehrt anderen Frauen hinterhergeschaut. Mit ihrem wutentbrannten Statement will die verlassene Beauty eines klarstellen: "Ich lass das nicht auf mir sitzen, ich weiß genau, dass ich alles gemacht habe und um dich gekämpft habe – für uns!"

Die Kurvenschönheit will nun ihre ganze Energie ihrer noch ungeborenen Tochter widmen. Dabei bekommt sie besondere Unterstützung von ihrer Familie und ihren Freunden aus der Schweiz.

Elena Miras, Reality-TV-StarInstagram / elena_miras
Elena Miras, Reality-TV-Star
Mike Heiter und Elena MirasInstagram / mikeheiter13
Mike Heiter und Elena Miras
Elena Miras, Ex-Reality-TV-KandidatinInstagram / elena_miras
Elena Miras, Ex-Reality-TV-Kandidatin
Glaubt ihr, dass Mike wirklich zu wenig in die Beziehung mit Elena investiert hat?2091 Stimmen
1789
Ja, kann ich mir gut vorstellen! Elena hat immer für die Beziehung gekämpft – Mike waren aber offenbar andere Dinge wichtiger!
302
Nein, das glaube ich nicht! Mike hat in der Öffentlichkeit schließlich immer von Elena geschwärmt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de