Sind die Germany's next Topmodel-Girls zu kurvig für das Modelbusiness? Toni (18), Julianna (20) und Christina (22) haben eigentlich echte Traumbodys: Sie haben lange Beine, sind groß und superschlank. Dennoch kämpfte gerade Kandidatin Christina beim Walk im Halbfinale mit der Passform ihres Designerkleides. Und auch Julianna gab zu: Ganz so leicht ging ihr das schnieke Teil nicht über die Hüften. Bedeutet das etwa, dass die GNTM-Girls auf dem realen High-Fashion-Markt ein Problem bekommen könnten? "Ich glaube nicht, dass man sich da zu viele Gedanken machen sollte, wenn man jetzt nicht in das normale – was heißt ‘normale’ – Modelschema reinpasst", verriet Juliana im Promiflash-Interview.

Catwalk-Size 32: GNTM-Girls zu kurvig für echtes Modelleben?Instagram / toni.topmodel.2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de