Seit Mitte Mai schweben Chrissy Teigen (32) und Ehemann John Legend (39) im doppelten Elternglück. Ihr kleiner Sohn Miles Theodore Stephens hat am 17. Mai das Licht der Welt erblickt. Auch ihre Erstgeborene Luna Simone (2) ist ganz vernarrt in ihr Brüderchen und gibt sich als stolze große Schwester offensichtlich alle Mühe, sich liebevoll um Miles zu kümmern. Einen putzigen Schnappschuss ihrer zwei Schätze hat Chrissy jetzt im Netz gepostet.

Lediglich mit einem Herzchen-Emoji kommentierte das Model das Pic auf Instagram. Mehr Worte brauchte es offenbar nicht, um zu beschreiben, was auf dem Foto zu sehen ist. Die zweijährige Luna beugt sich fürsorglich über ihren Baby-Bruder und hält ihm den Schnuller hin. Die Follower der Zweifach-Mutter sind ganz vernarrt in das Geschwisterduo und bombardieren Chrissy regelrecht mit lieben Kommentaren.

Das Geschlecht ihres zweiten Kindes haben sich die Eltern bewusst ausgesucht. Chrissy und John machten nie ein Geheimnis daraus, dass sie Probleme hatten, auf natürlichem Weg ein Baby zu zeugen. Schließlich entschieden sie sich vor über zwei Jahren für eine künstliche Befruchtung, 2016 wurde Luna geboren. Das Paar hatte im Vorfeld auch Embryonen einfrieren lassen und wählte für den zweiten Nachwuchs einen männlichen aus.

Chrissy Teigen und John Legend bei einem DateInstagram / johnlegend
Chrissy Teigen und John Legend bei einem Date
Miles Theodore Stephens, Sohn von Chrissy Teigen und John LegendInstagram / chrissyteigen
Miles Theodore Stephens, Sohn von Chrissy Teigen und John Legend
Chrissy Teigen und ihre Tochter Luna vertreiben sich ihre Zeit in New YorkGachie / Splash News
Chrissy Teigen und ihre Tochter Luna vertreiben sich ihre Zeit in New York
Was sagt ihr dazu, dass Chrissy und John bewusst einen Jungen gewählt haben?370 Stimmen
167
Gruselig. Sowas sollte der Natur überlassen werden.
203
Vollkommen legitim.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de