Nicht nur für die One Direction-Fans war es eine ganz schöne Umstellung, ihre Lieblinge vorerst nicht mehr gemeinsam singen zu hören. Seit mehr als zwei Jahren legt die Vierer-Truppe um Liam Payne (24) eine Pause ein, während der sich die Sänger als Solo-Künstler mit eigenen Songs versuchen – und das ziemlich erfolgreich. Dabei war dieser Schritt gar nicht so leicht, wie Liam im Promiflash-Interview verriet.

Auch wenn Liam, Harry Styles (24), Louis Tomlinson (26) und Niall Horan (24) – und nicht zuletzt auch Zayn Malik (25), der die Band vor drei Jahren verlassen hatte – als weltberühmte Musiker schon lange im Business sind: Solo mussten sie sich erst einmal etablieren und ihren Platz finden, erklärte Liam. "Obwohl wir schon eine Weile dabei sind, sind wir neue Künstler und es dauert ein bisschen, einerseits das eigene Vertrauen aufzubauen in das, was du machst, und dich andererseits zu positionieren und dein Profil zu schärfen", sagte der 24-Jährige gegenüber Promiflash. Darum habe er sich auch erst einmal mit Singles vorgetastet, anstatt direkt ein Album herauszubringen – das holt er nun im September nach.

Vom Solo-Erfolg seiner Kollegen lässt sich Liam dabei nicht aus der Ruhe bringen. Stattdessen freue er sich zu sehen, wie Harry & Co. in ihren eigenen Projekten aufblühen. "Du wirst selbstständig und dein eigener Boss, so wird man noch mehr man selbst. Manchmal überrascht es die Leute, manchmal verstehen sie es aber auch nicht, und das ist okay. Aber wir machen alle unser Ding", gab sich der Brite zufrieden.

Liam Payne beim Commonwealth Day in LondonKirsty Wigglesworth
Liam Payne beim Commonwealth Day in London
Harry Styles bei den ARIA Awards 2017Zak Kaczmarek / Getty Images
Harry Styles bei den ARIA Awards 2017
Liam Payne in den Kiss FM Studios in LondonStuart C. Wilson / Getty Images
Liam Payne in den Kiss FM Studios in London
Überzeugen euch die 1D-Jungs auch als Solokünstler?374 Stimmen
316
Absolut, ich finde sie super.
58
Als Band haben sie mir schon besser gefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de