Hat sich Trevor Engelson (41) da von seiner Exfrau inspirieren lassen? Erst vor knapp zwei Wochen sagten Prinz Harry (33) und Herzogin Meghan (36) in Windsor ganz romantisch ja. Dass die ehemalige Schauspielerin keine gewöhnliche Partie für den blaublütigen Rotschopf darstellte, war den Fans des Couples schon früh klar – nicht zuletzt, weil die Amerikanerin vor Jahren bereits verheiratet war. Ihr Verflossener Trevor nahm die Royal Wedding jetzt scheinbar als Anlass: Der Filmemacher hat seiner Freundin Tracey Kurkland einen Heiratsantrag gemacht!

Auf seinem privaten Instagram-Account veröffentlichte der Produzent jetzt den süßen Beweis für den Kniefall. Zu einem niedlichen Schnappschuss mit seiner blonden Freundin, auf dem die Beauty einen Verlobungsring trägt, textete der Kreativkopf: "Ich bin der glücklichste Mann, den ich kenne. Macht euch auf eine Party gefasst!" Nur zwei Wochen nach dem riesigen Event in England hielt der 41-Jährige um die Hand seiner Liebsten an – die Feier dürfte jedoch ein wenig kleiner werden, als es Meghans Hochzeit gewesen ist.

Trevor und Meghan hatten sich 2004 kennengelernt und 2011 auf Jamaika am Strand geheiratet. Zwei Jahre später erklärten sie die Ehe für beendet – im Nachhinein fanden schlussendlich beide in ihren neuen Partnern ihr Glück. Trevor hatte zudem angekündigt, eine Sitcom über das Leben seiner Ex machen zu wollen, diesen Plan aber vor Kurzem verworfen.

Prinz Harry und Herzogin MeghanDominic Lipinski - WPA Pool/Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Trevor Engelson, Ex-Mann von Herzogin MeghanFacebook / Trevor Engelson
Trevor Engelson, Ex-Mann von Herzogin Meghan
Trevor Engelson und Meghan MarkleFacebook / Trevor Engelson
Trevor Engelson und Meghan Markle
Wusstet ihr, dass Meghan vor Harry schon einmal verheiratet war?861 Stimmen
793
Ja, schon lange.
68
Nee, was für eine Überraschung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de