Jetzt reagiert Lili Reinhart (21) auf die Schwangerschaftsgerüchte! Seit ihrem ersten offiziellen Pärchen-Auftritt auf der diesjährigen Met Gala drehen die Riverdale-Fans durch: Denn die beiden Stars der Serie, Lili und ihr Kollege Cole Sprouse (25), sind nicht nur vor, sondern auch hinter der Kamera ein Paar. Doch einigen scheint das Liebesglück der beiden noch nicht genug zu sein. Schnell kamen Spekulationen um eine mögliche Schwangerschaft der Blondine auf, da angeblich ein verdächtiger Bauchansatz zu sehen gewesen sein soll. Diesem Gemunkel stellt sich Lili jetzt auf humorvolle und doch eindeutige Weise entgegen!

In ihrer Instagram-Story postete die 21-Jährige ein deutliches Statement: "Nein. Ich bin nicht schwanger. Das ist nur mein Körper. Und manchmal bin ich eben aufgebläht." Gelegentlich kämen unvorteilhafte Bilder von ihr zustande, schrieb die "Betty Cooper"-Darstellerin weiter, und es sei bedauerlich, dass diese so viele Menschen beschäftigen würden. Sie hätte keine Lust sich zu rechtfertigen, betonte Coles Freundin: "Mein Körper ist nichts, wofür ich mich jemals entschuldigen werde!" – eine eindeutige Nachricht gegen die Verurteilung ihres Bodys. Der "Riverdale"-Star sei auch nur eine normale junge Frau, die ab und zu auch mal etwas zunehmen würde, beendete sie ihre Erklärung.

Lili machte sich dieses Jahr gemeinsam mit Kollegin Camila Mendes (23) schon einmal stark gegen Bodyshaming: Die philippinische Cosmopolitan retuschierte die Girls nämlich nach einem Fotoshooting einfach schlanker! Die Schauspielerinnen fühlten sich von dieser Aktion angegriffen und prangerten das Magazin daraufhin öffentlich an. So wollten sie darauf aufmerksam machen, welche Hindernisse Frauen in der Filmbranche überwinden müssen.

Lili Reinharts Statement zu den SchwangerschaftsgerüchtenInstagram / lilireinhart
Lili Reinharts Statement zu den Schwangerschaftsgerüchten
Lili Reinhart und Cole Sprouse bei der MET-Gala 2018Jamie McCarthy / Getty Images
Lili Reinhart und Cole Sprouse bei der MET-Gala 2018
Lili Reinhart in San DiegoMike Coppola/Getty Images for Entertainment Weekly
Lili Reinhart in San Diego
Wie findet ihr Lilis Umgang mit den Gerüchten?879 Stimmen
866
Super, sie hat total recht damit, sich über das Bodyshaming aufzuregen.
13
Ich finde, ein einfaches "nicht schwanger" hätte auch ausgereicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de