Sind die Zuschauer wieder hautnah mit dabei? Die Liebesgeschichte von Janni Hönscheid (27) und Peer Kusmagk (42) begann 2016 in der Nackt-Kuppelshow Adam sucht Eva - Promis im Paradies. Wenig später wurde die Surferin mit ihrem Sohn Emil-Ocean schwanger und auch diesen Teil ihres Lebens ließen die Wassersportlerin und der Moderator von Kameras begleiten. TV-Teams haben die wichtigsten Meilensteine der beiden bisher festgehalten. Doch gibt es nach der Baby-Doku auch ihre Hochzeit im Fernsehen?

Beim WM-Kindertrainingslager im Legoland Discovery Center in Berlin hakte Promiflash bei Peer nach: "Da haben wir uns noch gar keine Gedanken drüber gemacht, ehrlich gesagt, ob man das vom Fernsehen begleiten lässt. Das muss man sehen, bis es so weit ist", antwortete er. Die dreiköpfige Familie hat vorerst andere Prioritäten, denn nach ihrer Weltreise heißt es, in der Heimat Berlin anzukommen. "Als nächstes wird man sich auch um die romantische Hochzeitsplanung kümmern, glaube ich", stellte der 42-Jährige in Aussicht.

Außerdem erklärte der Dschungelkönig von 2011: "Wenn der richtige Zeitpunkt ist und wir mit den Planungen anfangen, wird man sich auch damit beschäftigen, ob man das vielleicht wieder mit der Öffentlichkeit teilt." Es wäre zumindest die logische Schlussfolgerung, denn in der Sendung "Janni & Peer … und ein Baby!" hatte der Schauspieler seiner Liebsten den Heiratsantrag gemacht.

Peer Kusmagk und Janni Hönscheid mit ihrem Sohn Emil-OceanInstagram / jannihonscheid
Peer Kusmagk und Janni Hönscheid mit ihrem Sohn Emil-Ocean
Moderator Peer Kusmagk 2017 in BerlinRTL II
Moderator Peer Kusmagk 2017 in Berlin
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk für ihre Doku "Janni & Peer... und ein Baby!"RTL II
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk für ihre Doku "Janni & Peer... und ein Baby!"
Wie ist eure Meinung zu einer Hochzeits-Doku von Janni und Peer?392 Stimmen
179
Ich würde mich freuen. Ich verfolge die Geschichte der beiden von Anfang an und finde es so romantisch!
213
Muss das wirklich sein? Ist, um ehrlich zu sein, nicht so meins.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de