Großes Fußball-Special bei Wer wird Millionär?! Heute Abend drehte sich in der beliebten TV-Rätsel-Show mit Moderator Günther Jauch (61) alles um den Lieblingssport der Deutschen. Ein Kandidat, der sich den knallharten Fragen um das runde Leder stellen musste, hatte nicht nur viele Antworten parat, sondern auch Insider-Wissen der ganz besonderen Art. Steffen Böhmetzrieder arbeitet eng mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (63) zusammen und plauderte aus dem Nähkästchen – wie ist unsere Angie denn so privat?

Der Offizier aus Illertissen arbeitet seit sieben Jahren als Sachbearbeiter im Lagezentrum des Bundeskanzleramts. Er gibt wichtige Informationen an die Kanzlerin weiter, zum Beispiel, wenn mitten in der Nacht ein Terroranschlag stattfindet. Aber auch, wenn sich ihr Lieblingsfußballverein auf dem Platz gegen eine gegnerische Mannschaft behauptet und Merkel gerade beschäftigt ist. Dann schicke er ihr die Spielstände per SMS. Wem die Kanzlerin die Daumen drücke? "Als Kanzlerin natürlich allen Bundesligaclubs, aber jeder weiß, dass sie FC Bayern München-Fan ist", so der Bayer.

Auf die Frage, was die Kanzlerin dann antworte, enthüllte der Kandidat: "Immer ein nettes 'Super, danke schön. AM'." Was haltet ihr davon, dass Steffen so offen war? Stimmt ab!

Angela Merkel auf der Bundespressekonferenz im August 2017 in BerlinSean Gallup
Angela Merkel auf der Bundespressekonferenz im August 2017 in Berlin
Steffen Böhmetzrieder und Günther JauchMG RTL D / Frank Hempel
Steffen Böhmetzrieder und Günther Jauch
Steffen Böhmetzrieder bei "Wer wird Millionär?"MG RTL D / Frank Hempel
Steffen Böhmetzrieder bei "Wer wird Millionär?"
Findet ihr es gut, dass Steffen so offen war?2002 Stimmen
1781
Ja, das ist doch mal erfrischend!
221
Nein, ich finde, so was sollte doch eher geheim bleiben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de