Sie lässt die Pfunde weiter purzeln! Bekannt wurde Melissa McCarthy (47) als tollpatschige Köchin Sookie in der Kultserie Gilmore Girls. Inzwischen zählt sie zu den bekanntesten Ulknudeln Hollywoods. Doch nicht nur in Sachen Karriere hat sich bei Melissa in den vergangenen Jahren so einiges getan – auch optisch erinnert nichts mehr an Lorelais füllige Freundin. Sage und schreibe 34 Kilogramm soll die Brünette losgeworden sein!

Seit 2015 geht es auf Melissas Waage steil bergab! Zu Beginn führte die Schauspielerin ihren raschen Gewichtsverlust noch auf ihr "langweiliges Leben" zurück, wie sie damals in einem Interview verriet. Für das Drama "Can You Ever Forgive Me", das im Oktober in den amerikanischen Kinos anlaufen soll, nahm sie dann allerdings noch einmal die Zügel in die Hand: Bevor sie in die Rolle der Aktivistin Lee Israel schlüpfte, soll sich die Produzentin laut dem Online-Magazin vt. ein Jahr lang an eine ketogene Diät gehalten haben.

Ihr Geheimnis: Dank jeder Menge Protein, wenig Fett und kaum Kohlenhydraten auf dem Teller, falle es ihr leicht, ihr Gewicht auch dauerhaft zu halten. Zudem treibe sie regelmäßig Sport und fühle sich seit ihrer Transformation wohler denn je, so die 47-Jährige.

Melissa McCarthys Auftritt bei der "Today Show"Instagram / melissamccarthy
Melissa McCarthys Auftritt bei der "Today Show"
Melissa McCarthy in New YorkMichael Loccisano / Staff / Getty Images
Melissa McCarthy in New York
Melissa McCarthy bei der "Ghostbusters"-Premiere in HollywoodFrazer Harrison / Melissa McCarthy
Melissa McCarthy bei der "Ghostbusters"-Premiere in Hollywood
Wie findet ihr Melissas Verwandlung?9084 Stimmen
7538
Sie sieht einfach großartig aus!
1546
Ich finde sie auch mit mehr Kilos schön...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de