Am vergangenen Freitag ging eine weitere Staffel Let's Dance zu Ende: Der strahlende Gewinner heißt Ingolf Lück (60). Eine Promi-Kandidatin, die an dieser Entscheidung im ersten Moment etwas zu knabbern hatte, war Barbara Meier (31). Zusammen mit dem Profitänzer Sergiu Luca (35) belegte sie im Finale den dritten Platz. Jetzt scheint sie die Enttäuschung etwas verdaut zu haben: Via Social-Media richtet sie dankbare Worte an ihren einstigen Partner auf dem Parkett!

"Sergiu! Vielen Dank für diese wundervolle 'Let‘s Dance'-Reise! 13 gemeinsame Wochen, in denen wir uns fast täglich gesehen haben und manchmal über zehn Stunden gemeinsam in der Tanzschule standen", resümiert Barbara die Zeit während der Showstaffel mit dem gebürtigen Rumänen auf Instagram. Sie erinnert sich in dem Posting an die gefühlvollen gemeinsamen Tänze, aber auch an die schwierigen Phasen: "Du hast immer dafür gesorgt, dass ich mein Ziel, schöne Tänze zu tanzen, nicht aus den Augen verliere und dabei die schönen Seiten dieses wundervollen Sports gesehen habe."

Doch neben den rührenden Zeilen lässt das Model auch witzige Anekdoten nicht unerwähnt. So entschuldigt sie sich für einige Übungs-Fauxpas wie Ellenbogen, die Sergiu unabsichtlich während der Tanzeinheiten ins Gesicht bekam. Eine Situation scheint ihr dabei besonders leidzutun: "Vor allem die schallende Ohrfeige, die du aus Versehen im Tango-Training abbekommen hast!"

Sergiu Luca und Barbara Meier bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Sergiu Luca und Barbara Meier bei "Let's Dance"
Sergiu Luca und Barbara MeierInstagram / barbarameier
Sergiu Luca und Barbara Meier
Sergiu Luca und Barbara MeierInstagram / barbarameier
Sergiu Luca und Barbara Meier
Findet ihr, dass Barbara Meier und Sergiu Luca zu Recht den dritten Platz bei "Let's Dance" belegt haben?884 Stimmen
694
Ich denke schon! Ihre Leistung war gut, aber die von Judith und Ingolf noch ein wenig besser!
190
Überhaupt nicht! Ich habe die beiden eigentlich schon als strahlende Sieger gesehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de