Er half Eloy de Jong (45) durch die schwerste Zeit seines Lebens! Hinter dem Caught in the Act-Sänger liegt ein dunkles Kapitel: Vor rund neun Jahren hatte der Musiker seinen Ex-Partner Stephen Gately (✝33) nach einer Lungenerkrankung verloren. Nur kurze Zeit später traf er allerdings einen Mann, der sein Leben nach dem Schock wieder in geregelte Bahnen brachte. In einem Interview berichtete Eloy nun erstmals, wie gut ihm sein neuer Freund damals wirklich tat!

In dem 42-jährigen Ibo Metz hat Eloy seine große Liebe gefunden. Hielt er ihn bis zuletzt fast vollkommen aus der Öffentlichkeit raus, entschied der 90er-Jahre-Star jetzt doch, endlich über seine Beziehung mit dem Unternehmer zu sprechen. "In der Zeit nach Stephens Tod war Ibo so sehr für mich da und hat meinen Schmerz verstanden. Das hat mir gezeigt, dass er für mich die wahre Liebe ist", erklärte der 45-Jährige im Gespräch mit Bild. Auch wenn sie durch unsere Berufe räumlich oft getrennt seien, sei das Gefühl füreinander immer sehr stark. Warum Eloy gerade jetzt über diese Zeit spricht? In seinem neuen Song "Egal, was andere sagen" lässt der Niederländer die Zeit mit seinem Ex Revue passieren.

Dass sich Eloy mit Ibo schon von Anfang an sicher war, zeigt auch, wie schnell die beiden eine Familie gründeten. 2010 war bereits ihre Tochter Indy mittels einer Leihmutter unterwegs. Inzwischen lebt das Paar mit seinem Spross gemeinsam in Utrecht.

Stephen Gately bei einem Auftritt 2007ShowbizIreland/Getty Images
Stephen Gately bei einem Auftritt 2007
Sänger Eloy de JongAndreas Rentz/GettyImages
Sänger Eloy de Jong
Eloy de Jong (r.) mit seinem Partner und seiner TochterSonstige
Eloy de Jong (r.) mit seinem Partner und seiner Tochter
Wie findet ihr es, dass Eloy seinem verstorbenen Ex Stephen einen Song gewidmet hat?2019 Stimmen
1989
Ich finde das klasse, das ist eine wirklich große Geste.
30
Ich finde das nicht angebracht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de