Die letzte Folge von Wer wird Millionär war so erfolgreich wie selten zuvor! Am Montagabend flimmerte ein Prominenten-Special der beliebten RTL-Ratesendung über die Fernsehbildschirme und Moderator Günther Jauch (61) löcherte Synchronsprecher Götz Otto (50), Schauspieler Olli Dittrich (61), Comedian Chris Tall und Moderatorin Dunja Hayali mit kniffligen Wissensfragen. Den Zuschauern zu Hause gefiel diese Show offenbar richtig gut: Das WWM-Promi-Special spielte die beste Quote seit zwei Jahren ein!

Laut dem Medienmagazin DWDL handelte es sich um die höchste Reichweite von "Wer wird Millionär" seit Anfang 2017 – im Schnitt sahen sich ganze 5,54 Millionen Zuschauer die Promi-Ausgabe der Rätselrunde am Montag an! Damit sicherte sich RTL beim gesamten Fernsehpublikum einen Marktanteil von 21,1 Prozent. Und: Junge und ältere Fernsehzuschauer waren gleichermaßen von der Quizshow begeistert. Denn mit 21,1 Prozent war der Anteil bei den 14- bis 49-Jährigen genauso hoch der Marktanteil des gesamten WWM-Publikums.

Eine Millionen Euro gewann an dem Abend jedoch kein einziger Promi für den guten Zweck – da nützte auch die Top-Quote nichts. Insgesamt spielten die vier Stars auf den Ratestühlen immerhin stolze 346.000 Euro ein.

Günther Jauch beim RTL-Jahresrückblick 2015Sascha Steinbach/Getty Images
Günther Jauch beim RTL-Jahresrückblick 2015
Comedian Chris Tall bei "Wer wird Millionär?"MG RTL D / Stefan Gregorowius
Comedian Chris Tall bei "Wer wird Millionär?"
Günther Jauch bei "Wer wird Millionär"MG RTL D / Frank Hempel
Günther Jauch bei "Wer wird Millionär"
Schaut ihr auch gerne "Wer wird Millionär"?448 Stimmen
373
Ja, super gerne! Schon seit langer Zeit.
75
Nein, das ist nicht so mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de