Lange müssen die Fans des gepflegten Trash-TVs nicht mehr warten! Während bei der Kuppelshow Bachelor in Paradise die Liebessuche nun wieder ein Ende hat, werden schon bald gestandene Paare sich im Wettstreit messen. Die ersten VIP-Liebsten für Das Sommerhaus der Stars sind bereits bekannt und die Dreharbeiten laufen auch schon. Und nun wurde endlich bekannt, wann die Zuschauer Jens (48) und Daniela Büchner (40) sowie Micaela Schäfer (34) und Felix Steiner endlich zu sehen bekommen.

Tatsächlich geht der Kampf der Promi-Paare schon am 9. Juli in die nächste Runde. Damit verschiebt sich der ursprüngliche Sendeplatz der letzten Jahre. Die Ausgaben von 2016 und 2017 liefen bei RTL stets am Mittwoch um 20.15 Uhr, nun aber kommt das Format montags. Könnte das vielleicht daran liegen, dass auch Die Bachelorette schon in den nächsten Wochen anlaufen wird? Einen offiziellen Starttermin gibt es bisher nicht, aber auch die Rosenvergabe war für den Sommer geplant und wird immer mittwochs ausgestrahlt.

Laut Quotenmeter könnte es auch an den Spieltagen der Fußballweltmeisterschaft liegen, da an jenem Montag kein Match anliegt. Doch auch die Zuschauerzahlen waren im vergangenen Jahr rückläufig und könnten so für die Verschiebung auf einen weniger prominenten Platz gesorgt haben.

Saskia Atzerodt und Nico SchwanzMG RTL D / Stefan Menne
Saskia Atzerodt und Nico Schwanz
Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab Hassan bei "Das Sommerhaus der Stars"RTL / Stefan Menne
Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab Hassan bei "Das Sommerhaus der Stars"
Ennesto Monte, Helena Fürst und Nico SchwanzMG RTL D
Ennesto Monte, Helena Fürst und Nico Schwanz
Glaubt ihr, das "Sommerhaus" wurde wegen der "Bachelorette" verschoben?1154 Stimmen
804
Ja, das ist schon sehr wahrscheinlich
350
Nein, das hat sicher einen anderen Grund


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de