Turtel-Comeback bei Lena Dunham (32) und Jack Antonoff (34)? Nach fünf Jahren Beziehung gaben der "Girls"-Star und der Musiker im Dezember 2017 ihr überraschendes Liebes-Aus bekannt. An der Trennung hatte die Drehbuchautorin ganz schön zu knabbern – sie trug bis zuletzt sogar noch den Ring ihres einstigen Schatzes. Jetzt wurden die beiden Verflossenen wieder beim Flirten erwischt – zumindest virtuell! Die einstigen Lovebirds schäkern auf Lenas Instagram-Account herum.

Ist da etwa wieder was im Busch? Am Montag postete die Golden Globe-Abräumerin auf Instagram ein Selfie mit einem ihrer Haustiere aus dem Bett. Dazu schrieb sie: "Ich habe zwei Katzen, aber nur eine schläft auf meinem Gesicht und sitzt auf meinem Schoss, während ich pinkle." Prompt meldete sich ihr Ex zu Wort und fragte: "Warum bist du wach?" Die Antwort der 32-Jährigen ließ nicht lange auf sich warten: "Weil es die beste Zeit ist, um dich hier abzufangen, Brillenschlange!" Ob die beiden ihre Konversation wohl über einen privaten Chat fortgesetzt haben?

Dass sie wieder zusammen lachen können, ist immerhin ein großer Fortschritt. In einem emotionalen Artikel in der Zeitschrift Vogue hatte die Filmemacherin noch kurz nach dem Break-up geschrieben: "Das Ende hätte mich beinahe umgebracht!"

Lena Dunham mit einer ihrer KatzenInstagram / lenadunham
Lena Dunham mit einer ihrer Katzen
Lena Dunham und Jack AntonoffKevork Djansezian/Getty Images
Lena Dunham und Jack Antonoff
Lena Dunham beim 50-jährigen Jubiläum von "Boys In The Band"Nicholas Hunt/Getty Images
Lena Dunham beim 50-jährigen Jubiläum von "Boys In The Band"
Glaubt ihr, dass sich bei den beiden wieder etwas anbahnen könnte?105 Stimmen
76
Ja. Das wäre zumindest schön! Sie scheinen sich doch wieder super zu verstehen.
29
Nein. Das hat alles überhaupt nichts zu heißen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de