Eingefleischte Kim Kardashian-Fans wissen es längst: Die Reality-TV-Ikone hält es nicht lange mit ein und derselben Frisur aus. Alleine in diesem Jahr erstrahlte das Haupthaar der 37-Jährigen in knalligem Pink, musste sich mehrmals einer Blondierung unterziehen und wurde von ellenlang auf einem Bob gestutzt. Für ihren Auftritt auf dem roten Teppich der MTV Movie & TV Awards in Santa Monica ließ sich die Ehefrau von Kanye West (41) nun wieder ein Haar-Highlight einfallen: Sie rockte das Event in Flechtzöpfen, sogenannten Braids.

Neuer Style: Kim Kardashian rockt Red Carpet mit Braids!Christopher Polk/Getty Images for MTV


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de