Kim Kardashian (37) bringt wieder Farbe in ihr Leben! Seitdem der Reality-Star sich vor sechs Monaten für eine platinblonde Haarpracht entschied, ist viel passiert: Kim wurde nicht nur dank einer Leihmutterschaft zum dritten Mal Mama, sondern mit der Geburt von Kylie Jenners (20) Spross auch Tante. Und wie läutet man am Besten einen neuen Lebensabschnitt ein? Richtig, mit einem Haarfarbenwechsel! Kim K. zeigte sich jetzt überraschend mit pinker Frisur!

Die Ehefrau von Kanye West (40) kann nun einen weiteren Ton auf der Haarfarbenpalette abhaken. In seiner Instagram-Story teilte der Superstar das Endergebnis der Veränderung vom brillanten Blond zum punkigen Pink mit seinen Followern. Ein Filter verpasste Kimmy passende Öhrchen im Rosaton. In dem Miniclip fragte sie ihre Fans nach deren Meinung: "Hey Leute, wie findet ihr meine pinken Haare?" Ihr selbst scheint der frische Look auf jeden Fall zu gefallen – denn auf Twitter stellte die Trendsetterin bereits am Samstag klar, dass sie erst mal genug vom Leben als Blondine hat: "Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr ich meine blonden Haare leid bin!"

Vielleicht wurde der Selfie-Queen auch einfach der ewige Mutter-Tochter-Vergleich ein wenig zu viel! Im vergangenen Jahr überraschte Momager Kris Jenner (62) nämlich mit dem gleichen Mähnenton wie ihr Nachwuchs – und sorgte damit für echte Kardashian-Verwechslungsgefahr!

Kylie Jenner, Kim Kardashian und Kanye West bei der Paris Fashionweek 2018 in Paris
Pascal Le Segretain / Getty Images
Kylie Jenner, Kim Kardashian und Kanye West bei der Paris Fashionweek 2018 in Paris
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Getty Images
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Wie gefällt euch Kims pinke Haarpracht?437 Stimmen
220
Finde ich super!
217
Na ja, die blonden Haare gefielen mir besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de