Der kleine Prinz Louis wird schon bald in der Kirche aufgenommen! Am 23. April – und damit nur wenige Tage vor dem Geburtstag seiner Uroma Queen Elizabeth II. (92) – hat das dritte Kind von Prinz William (35) und Herzogin Kate (36) das Licht der Welt erblickt. Während das Volk an dem besonderen Tag stundenlang auf den Anblick des kleinen Rackers gewartet hatte, hat die Öffentlichkeit in den vergangenen Wochen besonders eines beschäftigt: Wann wird der Knirps getauft? Der Palast gibt jetzt bekannt: Am 9. Juli wird der Blaublüter das erste Sakrament empfangen!

Auf der offiziellen Twitter-Seite des Kensington Palace heißt es: "Der Herzog und die Herzogin von Cambridge sind erfreut, zu verkünden, dass die Taufe von Prinz Louis am Montag, den 9. Juli, in der Chapel Royal im St James's Palace in London stattfinden wird." Außerdem wurde verraten, wer die christliche Zeremonie abhalten wird. Wie auch bei Louis' Geschwistern Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (3) wird der Erzbischof von Canterbury Justin Welby (62) diesen Part übernehmen.

Für ihn ist es nach der Trauung von Prinz Harry (33) und Herzogin Meghan (36) schon der zweite royale Gottesdienst innerhalb nur weniger Monate. Eigentlich hätte man dem Geistlichen noch eine kleine Verschnaufpause gönnen können. Während Louis' ältere Geschwister ziemlich genau nach drei Monaten getauft worden sind, ist der jüngste Spross tatsächlich dieses Mal etwas früher dran.

Prinz William und Herzogin Kate mit ihrem neugeborenen SohnChris Jackson/Getty Images)
Prinz William und Herzogin Kate mit ihrem neugeborenen Sohn
Justin Welby, Erzbischof von CanterburyJack Taylor / Getty Images
Justin Welby, Erzbischof von Canterbury
Prinz William, Herzogin Kate und Prinz Georgeohn Stillwell - WPA Pool /Getty Images
Prinz William, Herzogin Kate und Prinz George
Meint ihr, auch Prinz Louis wird das goldene Taufkleid tragen, das seine Geschwister anhatten?2652 Stimmen
2598
Ganz bestimmt – es ist wie mit der Wickeldecke nach der Geburt.
54
Nein – vielleicht überraschen die Royals ja mal mit Abwechslung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de