Große Sorge um Elena Miras (26)! Die werdende Mama eines Baby-Girls befand sich gerade erst in der 34. Schwangerschaftswoche, als am Montag plötzlich vorzeitige Wehen einsetzten. Das teilte die Reality-Bekanntheit ihren beunruhigten Fans via Social Media mit. Auch sonst verwöhnt die Love Island-Gewinnerin ihre Follower mit stetigen Updates zu ihrer wachsenden Babykugel. Hat das jetzt etwa Ende? Die brünette Schweizerin kündigt eine Instagram-Auszeit an.

Turbulente Tage liegen hinter der Liebsten von "Love Island"-Kuppelkandidat Mike Heiter! Nach starken Unterleibsschmerzen, die als frühe Wehen identifiziert werden konnten, sitzt der Schock tief. Auf strikte Anweisung der Ärzte muss sich die Schwangere nun schonen und jeglichen Stress vermeiden. Ihren Instagram-Abonnenten teilt sie in ihrer Story mit, dass sie sich erst einmal aus den sozialen Netzwerken zurückziehen möchte. "Ich werde mir eine Auszeit nehmen und ein bisschen Ruhe haben. Ich werde mich, sobald ich wieder fit bin, melden. Ich hoffe, ihr habt alle Verständnis", lauteten Elenas Zeilen.

Ihre Bewunderer dürften dafür allemal Verständnis zeigen, immerhin waren die vergangenen Monate alles andere als einfach für das TV-Sternchen. Ende Mai kriselte es gewaltig mit ihrem Schatz und Baby-Daddy Mike. Glücklicherweise konnte sich das Kuppel-Couple wieder zusammenraufen.

Instagram-Story von Elena MirasInstagram / elena_miras
Instagram-Story von Elena Miras
Elena Miras, Reality-TV-StarInstagram / elena_miras
Elena Miras, Reality-TV-Star
Elena Miras und Mike HeiterInstagram / mikeheiter13
Elena Miras und Mike Heiter
Habt ihr Verständnis für Elenas Insta-Auszeit?616 Stimmen
559
Absolut! Sie soll sich die Ruhe nehmen, die sie braucht. Das Baby geht vor.
57
Nicht so ganz. Es ist doch nicht so anstrengend, sich ab und an mal auf Instagram zu melden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de