Sie sind eines der absoluten Vorzeige-Pärchen der deutschen Promi-Welt. Jana Ina (41) und Giovanni Zarrella (40) sind seit 14 Jahren ein Paar – 13 davon verheiratet. Und trotz kurzer Krise sind die beiden noch immer verliebt wie am ersten Tag und genießen ihre Zweisamkeit. Doch so ganz ungestörte Abende gibt es bei den Turteltauben durch etliche berufliche Verpflichtungen eigentlich nicht. Genau aus diesem Grund kombinieren sie ihre Dates einfach mit der Arbeit.

Im Promiflash-Interview verraten die Zarrellas nun, wie sie es trotz ihres vollen Terminkalenders schaffen, Zeit miteinander zu verbringen. "Wir gehen zusammen zu irgendwelchen Veranstaltungen, wo wir wissen, wir können ein bisschen zusammenbleiben und ein bisschen quatschen", erklärt Jana Ina. Im Anschluss an die Events gehe es für das Paar meistens direkt ins Hotel, wo es dann eine Kleinigkeit beim Roomservice bestelle und den Abend mit schönen Gesprächen und vor allem viel Schlaf ausklingen lasse.

Dass so typische Date-Nights eher selten möglich sind, stört Giovanni aber gar nicht: "Wir genießen auch einen Abend [...], an dem nebenbei noch ein bisschen gearbeitet wird. Wir haben einfach immer Spaß zusammen", erzählt er Promiflash. Dafür müsse man nicht ins Kino oder Essen gehen, es ginge einfach darum, Zeit zu zweit zu verbringen.

Jana Ina Zarrella, Moderatorin und ModelInstagram / https://www.instagram.com/p/BhbtC5qlEFl/?taken-by=janainazarrella
Jana Ina Zarrella, Moderatorin und Model
Giovanni und Jana Ina Zarella auf der Fashion Week in BerlinMatthias Nareyek / Getty Images
Giovanni und Jana Ina Zarella auf der Fashion Week in Berlin
Giovanni Zarrella bei einem Event in Hamburg 2017WENN.com
Giovanni Zarrella bei einem Event in Hamburg 2017
Was sagt ihr zu der Einstellung von Jana Ina und Giovanni?259 Stimmen
251
Goldrichtig! Wichtig ist doch nur, dass man Zeit miteinander verbringt.
8
Alles schön und gut, aber auf Dauer funktioniert das bestimmt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de