Eine Ära nähert sich dem Ende! Im Jahr 1993 ging VIVA nach MTV als zweiter Musiksender in Deutschland auf Sendung und etliche Stars starteten im musikalischen TV-Programm ihre Karriere. Nicht nur Mola Adebisi (45), Johanna Klum (37), Palina Rojinski (33), Collien Ulmen-Fernandes (36) und Janin Reinhardt (36) fassten hier in der Medienlandschaft Fuß. Auch Annemarie Carpendale (40) und Oliver Pocher (40) legten bei VIVA den Grundstein ihrer Karriere. Ende des Jahres ist der Sender Geschichte, so dass sich eine Reihe von Promis jetzt voller Nostalgie verabschiedet...

"Uns fällt es sehr schwer, Abschied zu nehmen", heißt es in der offiziellen Pressemitteilung zum Aus des Senders am 1. Januar 2019. Moderatorin Sarah Kuttner (39) nimmt es mit Humor. Auf ihrer Instagram-Seite schreibt sie: "Schüssi, VIVA Germany. Du hast mir viel Spaß gemacht und mir einiges beigebracht (Naja, hauptsächlich habe ich mir selbst einiges mit deiner Hilfe beigebracht)." Sie habe für vieles zu danken und schüttele über einige Sachen den inzwischen gräulichen Kopf. Zum Beispiel über den Schnappschuss in ihrem Posting: Das Pressefoto zeigt, wie Sarah im Neunziger-Style mit ausgestreckter Hand ein V formt. Die "Wachstumsschmerz"-Autorin führte das Mattscheiben-Pubklikum vier Jahre durchs Programm.

Die Verabschiedung von Ex-VIVA-Moderatorin Gülcan Kamps (35) fällt knapper aus: "Goodbye, My First Love", kommentiert sie ein Bild von sich vor einer VIVA-Logowand auf ihrem Instagram-Profil. Sie war sieben Jahre für den Sender tätig.

The Black Pony im VIVA-StudioWENN
The Black Pony im VIVA-Studio
Moderator Mola AdebisiGettyImages
Moderator Mola Adebisi
Gülcan Kamps, ModeratorinAndreas Rentz / Getty Images
Gülcan Kamps, Moderatorin
Was sagt ihr zum Ende von VIVA?1839 Stimmen
564
Allerhöchste Eisenbahn! TV ist nun mal vorbei...
1275
So schade!!! VIVA gehörte für mich einfach dazu...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de