Während seine Landsleute auf dem Rasen zittern, schwitzt er zufrieden in der Sonne. Die laufende Fußballweltmeisterschaft sorgt seit Turnier-Anpfiff am 14. Juni für viele Überraschungen. Einen, den das recht kalt zu lassen scheint, ist Ex-Frankreich-Spieler Franck Ribéry (35). Vor vier Jahren erklärte der FC Bayern-Kicker seinen Rücktritt aus der französischen Nationalmannschaft – und kann das momentane Sportgeschehen dementsprechend lässig aus der Ferne verfolgen. Franck macht aktuell Urlaub – und grüßt seine Fans nun mit einem stahlharten Mucki-Pic!

Dass er seinen Kicker-Kollegen in Sachen Fitness trotz Ferien in nichts nach steht, beweist der 35-Jährige nun mit einem Instagram-Schnappschuss. Braun gebrannt präsentiert Franck vor einer traumhaften Kulisse stolz seinen Mega-Sixpack. Ausruhen kommt für den Vierfach-Daddy nicht infrage, denn auch das Urlaubsprogramm des Sportlers ist strikt getaktet! "Training für heute: check. Nächster Punkt: An meiner Bräune arbeiten." Jaja – auch das Leben als ehemaliger Nationalkicker kann eben ganz schön stressig sein.

Ans Seele baumeln lassen braucht sein Ex-Team hingegen gerade nicht zu denken. Für Frankreich läuft es aktuell ziemlich gut – die ersten zwei Spiele entschieden "Les Bleus" für sich und sind Deutschland damit einen großen Schritt voraus. Mats Hummels (29), Thomas Müller (28), Jérôme Boateng (29) und Co. enttäuschten in ihrem ersten Spiel gegen Mexiko. Ob sie die Schmach am kommenden Samstag wiedergutmachen und im Match gegen Schweden zur Höchstform auflaufen werden?

Franck Ribéry, FußballerInstagram / franckribery7
Franck Ribéry, Fußballer
Die französische Nationalmannschaft bei der WM 2018Catherine Ivill/GettyImages
Die französische Nationalmannschaft bei der WM 2018
Die DFB-Jungs kurz vor dem Abflug zur Fußball-WM 2018Instagram / aussenrist15
Die DFB-Jungs kurz vor dem Abflug zur Fußball-WM 2018
Meint ihr, Deutschland wird das Spiel gegen Schweden für sich entscheiden?334 Stimmen
297
Ja! Die Jungs wollen schließlich auch nicht ausscheiden – sie werden kämpfen und gewinnen!
37
Also nach dem letzten Spiel hege ich da ernsthafte Zweifel...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de