Nach 15 Jahren wechselte Annett Möller Anfang des Jahres von RTL zu SAT.1. Ihr neuer Arbeitgeber feilt ordentlich an seinem Programm, um die Quoten wieder anzukurbeln. Für eine neue Show engagierte man neben "Frühstücksfernsehen"-Star Daniel Boschmann die 39-Jährige, die nach ihrer Babypause ihr TV-Comeback feiert. "Endlich Feierabend!" startet am 30. Juli und soll wochentags um 18:00 Uhr laufen. Das Konzept der Sendung war bisher geheim, doch im Promiflash-Interview plauderte Annett (39) erste Details aus!

Beim Ladiesdinner von TwoTell im Hotel de Rome Berlin gab die Moderatorin einen Einblick in das neue Format: "Ich darf natürlich nicht zu viel verraten. Aber wir sprechen immer von einer Infoshow, also kein klassisches Magazin wie man es kennt. Wir werden ganz viel von uns selbst, von unserer Persönlichkeit reinbringen." Das Team wolle die Ereignisse des jeweiligen Tages auf seine eigene Weise präsentieren. Die Inhalte sollen die Zuschauer bewegen, berühren, aber auch unterhalten.

Annett schwärmte von der Truppe und der Zusammenarbeit mit Kollegen Daniel. Trotz des wunderschönen Wiedereinstiegs ins Berufsleben wurde sie dabei wehmütig und dachte an ihre Tochter Levia: "Ich komme erst nach Hause, wenn sie schläft und da könnte ich jetzt schon wirklich in Tränen ausbrechen."

Annett Möller, TV-ModeratorinInstagram / annett.moeller.amco.fashion
Annett Möller, TV-Moderatorin
Daniel Boschmann, deutscher TV-ModeratorBecher/WENN.com
Daniel Boschmann, deutscher TV-Moderator
Annett Möller auf InstagramInstagram / annett.moeller.amco.fashion
Annett Möller auf Instagram
Was sagt ihr zu "Endlich Feierabend!"?313 Stimmen
203
Das klingt auf jeden Fall interessant. Ich werde mal reinschalten.
110
Mich hat das Konzept nicht überzeugt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de