Annett Möller (40) startet wieder richtig durch! Vor knapp über einem Jahr brachte die TV-Moderatorin ihr erstes Kind zur Welt: Ihr Töchterchen Livia ist seitdem ihr ganzer Stolz. Insgesamt zwölf Monate befand sich die Nachrichtensprecherin in Elternzeit – lange genug, um den Wickeltisch endlich wieder gegen den Make-up-Raum auf der Arbeit einzutauschen. Ab heute Abend steht die gebürtige Schwerinerin erneut vor der Kamera und lässt ihre Fans zu diesem Anlass wissen: Vor ihrem TV-Comeback hat sie ganz schön Lampenfieber!

Am Sonntag veröffentlichte der Fernsehstar einen Instagram-Schnappschuss, der die Follower eine traute Mutter-Tochter-Idylle erahnen lässt. Ungeschminkt und strahlend schön posiert die 40-Jährige mit ihrem kleinen Sonnenschein in einem See. "Dieses Wochenende haben wir so richtig genossen, bevor es morgen mit dem Arbeiten losgeht. Dann heißt es Studio statt See und so langsam werde ich auch ein bisschen aufgeregt", schrieb die brünette Beauty dazu. An der Seite von Daniel Boschmann (37) wird sie mit dem brandneuen Magazin "Endlich Feierabend!" das Sat.1-Vorabendprogramm aufmischen. Für Livia geht es währenddessen in Kinderbetreuung.

Auch in ihrer Instagram-Story hielt Annett ihre Community über ihren ersten Arbeitstag auf dem Laufenden. "Es ist 5:30 Uhr und ich bin auf dem Weg zur Arbeit, ich kann das selbst kaum fassen", plauderte sie munter aus – und für ihre Bewunderer ist die Moderations-Rückkehr ab 18:00 Uhr sicherlich genauso aufregend wie für sie selbst.

Annett Möller, TV-ModeratorinSebastian Reuter/Getty Images for Platform Fashion
Annett Möller, TV-Moderatorin
Daniel Boschmann und Annett Möller im InterviewPromiflash
Daniel Boschmann und Annett Möller im Interview
Annett Möller auf der Fashion Platform Düsseldorf im Januar 2017Mathis Wienand/Getty Images for Platform Fashion
Annett Möller auf der Fashion Platform Düsseldorf im Januar 2017
Freut ihr euch auf das Moderations-Comeback?367 Stimmen
285
Ja, total! Das wird sicherlich richtig gut.
82
Nicht wirklich, um ehrlich zu sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de