Wird Cristiano Ronaldo (33) jetzt ein Reality-TV-Star? Der berühmte Fußballspieler lief in den letzten Jahren immer wieder über Fernseher und Großleinwände auf der ganzen Welt. Auch bei der diesjährigen WM spielte der Kicker wieder für das portugiesische Team in Russland. Nun können seine Fans den Sportler aber vielleicht mal in einem ganz ungewohnten Format beobachten: Cristiano soll jetzt im Gespräch für eine eigene Realityshow sein!

Laut dem Onlinemagazin Variety würde die Serie dann auf dem Videoportal Facebook Watch laufen. Für die Show rund um Cristiano sollen an die 13 Folgen geplant sein! Sollte das Reality-TV-Format ähnlich wie bei den Kardashians und Daniela Katzenberger (31) ablaufen, werden die Fans des Profikickers einen guten Einblick in sein Privatleben bekommen – die Zuschauer würden dann vermutlich auch alle seiner vier Kids Mateo (1), Eva (1), Cristiano Jr. (8) und Alana Martina mal häufiger zu Gesicht bekommen.

Sollte Cristiano wirklich eine eigene Serie bekommen, ist eines sicher: Die Zuschauer würden ihm dann die meiste Zeit beim Trainieren zusehen – der Kicker ist bekanntermaßen ein Fitnessfreak! Auch seine Kids müssen regelmäßig mit ins Gym.

Cristiano Ronaldo im WM-Spiel gegen Spanien 2018Getty Images / Stu Forster
Cristiano Ronaldo im WM-Spiel gegen Spanien 2018
Cristiano Ronaldo mit seiner gesamten FamilieInstagram / cristiano
Cristiano Ronaldo mit seiner gesamten Familie
Cristiano Ronaldo mit seinem Sohn beim SportInstagram / cristiano
Cristiano Ronaldo mit seinem Sohn beim Sport
Welcher Name würde euch am besten gefallen, sollte Cristiano eine Show bekommen?429 Stimmen
54
Auf jeden Fall "Keeping up with the Ronaldos"!
279
"The Real Ronaldo" würde doch passen!
96
Etwas in die Richtung "The Ronaldo-Show".


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de