Philip-Elias Martinek überzeugte in der sechsten The Voice Kids alle vier Coaches und kam in Mark Forsters (34) Team immerhin in die zweite Runde. Der Sohn von Schauspieler Sven Martinek (54) und Xenia Seeberg (46) hat Show-Luft geschnuppert und große Pläne für den Sommer. Beim Ladiesdinner von TwoTell im Hotel de Rome Berlin erzählte Xenia Promiflash: "Er hat sich jetzt entschieden, dass wir etwas mit Produzenten in Kalifornien machen werden, dass wir seinen ersten eigenen Song produzieren werden." Der Zwölfjährige habe auch Angebote aus Deutschland und Österreich bekommen. Doch mit den Produzenten in den USA hatte Xenia selbst in der Vergangenheit zusammengearbeitet.

Nach "The Voice Kids": Das macht Xenias Seebergs Sohn jetztInstagram / xenia_seeberg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de