Oh, oh! Hat RTL womöglich der falschen Frau die Rosen in die Hand gedrückt? Bisher ist zwar noch nicht offiziell bestätigt, welche Dame die diesjährigen Kandidaten von Die Bachelorette um den Verstand bringen wird – Gerüchten zufolge handelt es sich aber um Nadine Klein. Die gemunkelte Junggesellin dürfte Serien-Liebhabern durchaus ein Begriff sein. Sie war in der diesjährigen Staffel von Der Bachelor zu sehen. Genau aus diesem Grund hält sich die Begeisterung der Promiflash-Leser in Grenzen!

2.556 User (Stand: 5. Juli, 22:41 Uhr) gaben in einer Umfrage ihre Urteile zu der möglichen Rosenkavalierin. Davon waren lediglich 161 Voter (6,3 Prozent) der Meinung, dass eine prominente Beauty genau die Richtige für den Job sei. Ein bekanntes Gesicht, das vorher selbst um eine Rose buhlen musste, verpasse dem Ganzen einen neuen Reiz. Satte 2.088 Leser (81,7 Prozent) hätten lieber eine vollkommen Unbekannte als Bachelorette. Damit kann die von Daniel Völz (33) verschmähte Rosenjägerin natürlich nicht dienen.

Der Sieger von Ex-Bachelorette Jessica Paszkas (28) letzter Blume, Eskimo Callboy-Drummer David Friedrich (28), gehört zur zweiten Gruppe: "Wenn du die Person kennst, hast du dann ja auch Vorurteile. Du hast dann ja schon Sachen in der Presse gelesen, sei es jetzt positiv oder negativ", war er sich im Promiflash-Interview beim Thomas Sabo Cocktail während der Berlin Fashion Week sicher.

Bachelor Daniel Völz und Kandidatin Nadine KleinMG RTL D
Bachelor Daniel Völz und Kandidatin Nadine Klein
Nadine Klein, ehemalige Bachelor-KandidatinInstagram / nadine.kln
Nadine Klein, ehemalige Bachelor-Kandidatin
Jessica Paszka und David Friedrich beim "Bachelorette"-FinaleMG RTL D
Jessica Paszka und David Friedrich beim "Bachelorette"-Finale


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de