Sarah Hyland (27) kann nach ihrem üblen Zusammenbruch wieder strahlen! Der Modern Family-Star versetzte seine Fans in den vergangenen Jahren immer wieder in große Sorge. Wegen einer Nierenfehlbildung hatte die schöne Schauspielerin 2012 sogar eine Nierentransplantation bekommen – mit ihrem Vater als Organspender. Die Male ihrer Krankheit trägt sie mit wunderbarem Selbstbewusstsein, was die Brünette nun am 4. Juli bewies: Am amerikanischen Unabhängigkeitstag entspannte Sarah mit ihren Freundinnen am Pool – und zeigte stolz ihre Narben!

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die New Yorkerin nun eine Reihe von Schnappschüssen der Feier. In einem knappen Bikini lacht die 27-Jährige ausgelassen in die Kamera und wirkt sehr glücklich. Ihren Followern fällt neben dem schönen Lächeln vor allem die gezeichnete Haut des Serien-Gesichts auf – doch sie feiern sie dafür. "Narbe oder keine Narbe, sie hat den wunderschönsten Körper und diese kleine Narbe nimmt ihr kein bisschen ihres Wow-Faktors!" und "Danke, dass du deine Transplantationsnarbe so zeigst! Das macht dich nur noch hübscher und zeigt deine wahre Stärke!", bewundern sie Sarah in den Kommentaren.

Noch Ende Juni hatte Sarah nicht ganz so entspannt strahlen können: Wegen extremer Übermüdung und Überarbeitung war sie zwischenzeitig in einer Klinik gewesen. Auch wegen ihrer sehr schlanken Figur hatte es immer wieder besorgte Schlagzeilen gegeben.

Sarah Hyland beim KIIS FMs Jingle BallFrazer Harrison / Getty
Sarah Hyland beim KIIS FMs Jingle Ball
Sarah Hyland (rechts) mit einer Freundin am 4. Juli 2018Instagram / sarahhyland
Sarah Hyland (rechts) mit einer Freundin am 4. Juli 2018
Sarah Hyland in einem "Sherwood"-T-Shirt auf InstagramSarah Hyland / Instagram
Sarah Hyland in einem "Sherwood"-T-Shirt auf Instagram
Wusstet ihr, dass Sarah vor Jahren eine Nierentransplantation hatte?345 Stimmen
75
Ja, das wusste ich schon.
270
Nein, wie heftig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de