Katie Price (40) ist in großer Sorge um ihren Sohn! Harvey Price (16) wurde mit einer Behinderung, dem sogenannten Prader-Willi-Syndrom geboren und leidet daher unter unkontrollierbarem Hunger – der Teenager nimmt stetig zu. Unterwäsche-Model Katie hat Angst, dass er bei einem Gewicht von inzwischen 140 Kilogramm an Diabetes sterben könnte. Deshalb bat sie ihren neuen Freund, den Personal Trainer Kris Boyson, nun um Hilfe.

Prader-Willi-Patienten kennen kein Sättigungsgefühl. Die große Mehrheit der Betroffenen hat deshalb starkes Übergewicht und einen zu hohen Blutzuckerspiegel. Katie bangt um das Leben ihres Kindes, doch trotz ihres Wissens um den Verlauf der Krankheit zeigte sie sich in ihrer neuen Reality-TV-Show My Crazy Life zuversichtlich und sagte: "Harvey schafft das – er hat bisher allen Voraussagen der Ärzte Lügen gestraft und wird damit weitermachen."

In der Show verriet Katie auch, dass sie durch die Krankheit ihres Sohnes ihren Liebsten Kris kennenlernte. "Er ist Abnehm-Coach, nicht nur Trainer. Und natürlich jemand, der meinem Sohn die Aufmerksamkeit gibt, die ihm nie jemand gegeben hat. Dieses Lächeln auf seinem Gesicht zu sehen – natürlich ist das anziehend", erzählte die fünffache Mutter. Wusstet ihr, dass Harvey unter dem Prader-Willi-Syndrom leidet?

Katie Price und Harvey RexInstagram / officialkatieprice
Katie Price und Harvey Rex
Harvey Price und Katie PriceInstagram / officialkatieprice
Harvey Price und Katie Price
Katie Price und Kris Boyson an Katies 40. GeburtstagInstagram / krisboyson
Katie Price und Kris Boyson an Katies 40. Geburtstag
Wusstet ihr, dass Katie Price' Sohn das Prader-Willi-Syndrom hat?3174 Stimmen
1753
Ja, das wusste ich
1421
Nein, das war mir neu


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de