Auch ohne Sieg zur – etwas anderen – eigenen Platte! In der diesjährigen DSDS-Staffel gehörte Janina El Arguioui (31) mit Michael Rauscher (20), Michel Truog (26) und der Siegerin Marie Wegener (17) zu den Finalisten – und verzauberte zahlreiche Zuschauer mit ihrer Powerstimme. Doch statt sich in die deutschen Charts zu schmettern, setzt Janina nun auf das, was ihr mit am meisten Spaß macht: Kinder bespaßen! Die Veranstalterin für Kindergeburtstage kombinierte ihre zwei größten Leidenschaften und nahm ein musikalisches Kinderhörbuch auf!

In ihrer Instagram-Story lüftete Janina ihr großes Zukunftsgeheimnis: "Am 08.08.2018 erscheint mein allerallererstes Kinderhörspiel – zusammen mit schönen Songs zum Mitsingen für Kinder ab drei Jahren!" Das lustige Hörbuch, dessen Mittelpunkt eine kleine Hexe namens Himmelblau sein soll, habe Janina selbst eingesprochen und auch bei der Liedproduktion ordentlich mitgeholfen. Wie stolz die Brünette dieser Erfolg macht, ist ihr wahrlich anzusehen. "Ich freue mich schon total drauf, denn das ist jetzt mein Baby!", schwärmte Janina strahlend mit einem süßen Insta-Filter in die Kamera.

Anscheinend läuft es für die Frohnatur nach der Castingshow – ganz ohne Titel – richtig rund. Janina kann sich nicht nur über die Veröffentlichung des Hörspiels freuen, sondern auch auf ihre Hochzeit mit ihrem Verlobten Christian im nächsten Jahr. Der stellte ihr im April bei den Proben für das DSDS-Halbfinale die Frage aller Fragen.

Dieter Bohlen und Janina El Arguioui bei DSDS 2018
Getty Images
Dieter Bohlen und Janina El Arguioui bei DSDS 2018
Hättet ihr gedacht, dass Janina jetzt Kinderhörspiele aufnimmt?78 Stimmen
40
Nein. Ich hätte gedacht, dass sie sich ganz der Musik widmen würde.
38
Joa, doch! Das passt super zu ihr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de