War Herzogin Meghan (36) bei der Taufe von Prinz Louis etwa unerwünscht? Am Montag wurde dem Mini-Royal in der Kapelle des St. James Palastes in London der christliche Segen erteilt. Unter den Gästen waren auch Prinz Harry (33) und seine Liebste Meghan – doch die Anwesenheit der Ex-Schauspielerin soll zunächst auf der Kippe gestanden haben! Grund dafür: Prinz William (36) und Herzogin Kate (36) hätten sich die gesamte Aufmerksamkeit für ihr Söhnchen gewünscht, wie ein Insider der OK behauptet.

Wollten William & Kate etwa Meghan nicht zur Taufe einladen?WPA Pool / Getty Images, DOMINIC LIPINSKI/AFP/Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de