Vor vier Jahren hatte Nicole Handwerker (22) bei The Biggest Loser mit einem Startgewicht von 108 Kilo teilgenommen und innerhalb weniger Wochen 40 Kilo verloren. Seit der Sendung arbeitet die Zweitplatzierte ihrer Staffel hart an sich, ließ sich mehrmals die Haut straffen, um ihren Traumkörper zu bekommen. Doch Ende des Jahres wird die heute 22-Jährige zum ersten Mal Mama und deshalb hat Nicole Angst vor den Schwangerschaftspfunden!

In ihrer Instagram-Story verriet die Liebste vom diesjährigen DSDS-Kandidaten Giulio Arancio, dass sie aktuell in der 19. Woche ihrer Schwangerschaft ist und seit der Babynews mehr als sieben Kilo zugenommen habe. Bei den 77 Kilo wird es wohl nicht bleiben, wovor Nicole ordentlich Respekt hat: "Natürlich weiß man, wofür man die Kilo gerne in Kauf nimmt. Trotzdem gibt es Tage, an denen man sich unwohl fühlt und durchdreht, weil die Waage hochgeht, obwohl man im Prinzip nicht viel geändert hat."

Genetisch bedingt habe die werdende Mutter nicht das Glück, essen zu können, was sie möchte. "Mit den Hormonen und deren Gelüsten, die einhergehen, ist es in der Schwangerschaft besonders schwer, standhaft zu bleiben", schilderte Nicole ihre Situation. Dennoch versucht die Blondine, ihre Lage optimistisch zu sehen. Ihr Gewicht werde sich im Laufe der nächsten Monate einpendeln.

Nicole Handwerker nach und vor ihrer extremen AbnehmkurPrivat
Nicole Handwerker nach und vor ihrer extremen Abnehmkur
Giulio Arancio und Nicole HandwerkerInstagram / nicole.handwerker
Giulio Arancio und Nicole Handwerker
Nicole HandwerkerInstagram / nicole.handwerker
Nicole Handwerker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de