Ihr Techtelmechtel nahm doch noch ein Happy End! In der vierten Staffel des britischen Kuppelformats Love Island lernten sich Adam Collard und Zara McDermott kennen und waren sich direkt sympathisch. Die beiden verbrachten viel Zeit miteinander und tauschten auch erste Zärtlichkeiten aus. Aber die aufblühende Romanze fand mit dem Ausscheiden der 21-jährigen Single-Lady ein jähes Ende – schnell widmete [Artikel nicht gefunden] sich einer anderen Kandidatin. Doch scheinbar konnte sich Zara ihren Adam nach Show-Aus zurückerobern!

Im Interview mit dem britischen Magazin OK! machten Adam und Zara ihre Beziehung offiziell. "Kurz nachdem Adam zurückkam, sagte er, dass er mich liebt. Und ich liebe ihn auch", schwärmte die Beauty. Und auch der Fitnesstrainer macht seiner Herzdame eine rührende Liebeserklärung: "Ich habe mich noch nie so verbunden oder wohl mit jemandem gefühlt wie mit Zara." Er habe bei den anderen Frauen versucht, eine ähnliche Verbindung aufzubauen – aber ohne Erfolg.

Umso glücklicher ist er nun wohl, dass sein Schatz ihm nach dem ganzen Hin und Her noch eine zweite Chance gegeben hat. Auf seinem Instagram-Account gibt es auch schon das erste Knutsch-Foto der frisch Verliebten. In einem weißen figurbetonten Outfit schmiegt sich Zara an ihren Lover und legt ihm liebevoll die Hand auf die Wange. Dazu schreibt der einstige Womanizer: "Ich habe schon gewonnen."

Zara McDermott bei einem Event in London
Getty Images
Zara McDermott bei einem Event in London
Adam Collard und Zara McDermott bei den National Television Awards in London 2019
Getty Images
Adam Collard und Zara McDermott bei den National Television Awards in London 2019
Hättet ihr gedacht, dass die beiden nach der Show noch zueinander finden?100 Stimmen
78
Nein, ich bin total überrascht!
22
Ja, schon im TV hat man gesehen, dass die Chemie zwischen ihnen stimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de