Was ist nur passiert? Eine Hiobsbotschaft jagt die nächste für Fans von deutschen Realitystars. Anfang Juli hatte Leonard Freier (33) seine Community in Schock versetzt, denn der Ex-Bachelor und seine Eltern waren in einen Autounfall verwickelt worden. Leos Mutter brach sich gleich mehrfach den Arm, doch insgesamt hatte die Familie Glück im Unglück. Jetzt gibt das nächste TV-Gesicht Grund zur Sorge: Love Island-Beauty Chethrin Schulze (25) hatte ebenfalls einen Crash!

Viele Details verriet die 25-Jährige noch nicht auf ihrem Instagram-Account. In ihrer Story teilte die Blondine ein Bild aus einer Klinik und erklärte die Hintergründe zu ihrem Krankenhausaufenthalt: "Ihr Lieben, ich melde mich später. Meine Cousine und ich hatten einen Verkehrsunfall." Wie es zu diesem Vorfall kam oder wie der derzeitige Gesundheitszustand der beiden Frauen ist, behielt Chethrin bisher für sich.

Zumindest scheint es ihr so gut zu gehen, dass sie sich bei ihren Followern melden konnte. Ein weiteres Update gab es von der Berlinerin aber noch nicht. Wie findet ihr, dass das Model direkt nach dem Unfall etwas gepostet hat? Stimmt in der Umfrage ab!

Chethrin SchulzeInstagram / chethrin_official
Chethrin Schulze
Chethrin SchulzeInstagram / chethrin_official
Chethrin Schulze
Chethrin Schulze, Reality-TV-StarInstagram / chethrin_official
Chethrin Schulze, Reality-TV-Star
Wie findet ihr, dass Chethrin etwas direkt nach dem Unfall gepostet hat?1119 Stimmen
785
Irgendwie unpassend. Die Fans sind in einer solchen Situation doch wirklich zweitrangig.
334
Ich hätte dafür gar nicht den Kopf. Aber schön, dass es ihr so gut geht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de