Die Nacht der Tränen hinterließ Spuren. Musical.ly-Star Tina Neumann (16) gibt ihren Fans noch einmal einen Einblick in die schlimme Auseinandersetzung mit Daniele Negroni (22). Vor rund vier Wochen war es zwischen dem Ex-Paar in Berlin vermeintlich zu einem heftigen Streit inklusive Handgreiflichkeiten gekommen. Danach hatten sich die beiden getrennt. Tina beschreibt den Vorfall als die schlimmste Nacht ihres bisherigen Lebens!

Ein Foto mit ihrer Netzfreundin Leonie ließ bei der 16-Jährigen noch einmal alles hochkommen. Ihre Lipsync-Kollegin postete gerade ein Foto von sich und Tina, das auf dem YOU Summer Festival in Berlin entstanden war. Tina lacht auf dem Schnappschuss nur recht verhalten aber vor allem ihre Augen sorgten bei den Followern für Verwirrung. Deshalb klärte die Grazerin nun in ihrer Instagram-Story auf: "Wundert euch bitte nicht, warum meine Augen da so geschwollen sind. Das war der Tag nach der schlimmsten Nacht meines Lebens in Berlin. Ich habe die ganze Nacht durchgeheult und kein Auge zugemacht." Genau an dem Abend vor der großen Jungendmesse hatte sich der Beef zwischen dem Websternchen und dem DSDS-Zweiten zugetragen.

Leo wollte ihre Freundin mit dem gemeinsamen Foto wohl unterstützen. Unter das Pic schrieb die rothaarige Schönheit: "Mit jedem Lächeln löst sich irgendwo ein Problem in Luft auf". Tatsächlich scheint es Tina bereits erheblich besser zu gehen. Auf neueren Social-Media-Pics strahlt die Österreicherin schon wieder.

Daniele Negroni und Tina Neumann auf der Aftershowparty beim ECHO 2018P. Hoffmann/WENN.com
Daniele Negroni und Tina Neumann auf der Aftershowparty beim ECHO 2018
Tina Neumann, Instagram-StarInstagram / tinaneumann
Tina Neumann, Instagram-Star
Tina Neumann und Leoobalys, Musical.ly-StarsInstagram / tinaneumann
Tina Neumann und Leoobalys, Musical.ly-Stars
Wie findet ihr es, dass sich Tina zu dem Foto noch mal bezüglich Daniele geäußert hat?634 Stimmen
228
Ich finde es gut, dass sie ehrlich zu ihren Fans ist, und auch mal klarstellt, wann es ihr nicht gut ging.
406
Ich finde nicht, dass sie sich hätte erklären müssen. Das ist ihre private Sache.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de