Kulture Kiari Cephus – so heißt das Mädchen von Rapperin Cardi B (25) und ihrem Liebsten Offset (26). Der Name setzt sich aus Kiari Kendrell Cephus, dem bürgerlichen Vornamen des Neu-Papas, gepaart mit den Titeln seiner Alben "Culture" und "Culture II", zusammen. Offset hat den Namen ganz alleine ausgesucht – Mama Cardi hat ihn lediglich abgesegnet. Nicht nur bei diesem Musiker-Paar lief der Namensfindungsprozess für den Sprössling so ab – auch Kylie Jenner (20) und ihr Travis Scott (26) einigten sich auf diese Weise!

Die Reality-Beauty und der "Antidote"-Interpret bekamen ihr Töchterchen im Februar 2018 – und nannten es Stormi Webster. In einer Art Pärchenquiz für das GQ-Magazin klärten die beiden auch endlich auf, wer sich den besonderen Vornamen ausgedacht hat: Es war Papa Travis! Wie Kylie in einem früheren Interview verriet, stand auf einmal "Storm" im Raum, sie habe lediglich das verniedlichende "i" angefügt – anders hätte ihr die Bezeichnung nicht gefallen. Den Nachnamen Webster hat die Kleine ebenfalls ihrem Dad zu verdanken – der heißt nämlich eigentlich Jacques Berman Webster II.

Seit Stormis Geburt haben sich mittlerweile auch Spitznamen für das putzige Mädchen eingebürgert. Kylie und Travis nennen ihre kleine Prinzessin liebevoll "StormStorm", "Burrito" oder "Peanut".

Offset und Cardi B bei ihrer Baby-Shower im Juni 2018Instagram / premadonna87
Offset und Cardi B bei ihrer Baby-Shower im Juni 2018
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018Neilson Barnard/Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Stormi Webster und Travis ScottSnapchat / kylizzlemynizzle
Stormi Webster und Travis Scott
Der Promi-Dad sucht den Namen für den Spross aus – wie findet ihr das?314 Stimmen
143
Super! Offset und Travis hatten eben gute Ideen!
171
Ich finde, die Mütter hätten sich ruhig etwas mehr einmischen können!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de