Paris Jackson (20) versteckt sich nicht! Das bewies Michael Jacksons (✝50) Tochter erst kürzlich, als sie sich als pansexuell outete – sie liebt alle Menschen und Geschlechter und deshalb möchte sie sich auch nicht auf Männer oder Frauen festlegen. Mit nackter Haut hat sie anscheinend ebenfalls keine Probleme: Jetzt machen Gerüchte die Runde, dass sich Paris demnächst für das Cover des US-Playboys ablichten lassen wird!

Diese News hat Radar Online von einem Insider erfahren. Neben einem Bild auf der Frontseite des Heftes sollen Paris' sexy Schnappschüsse auch im Mittelteil des Magazins landen. Für das Shooting, das vertraglich noch nicht in trockenen Tüchern sei, bekomme die 20-Jährige ein wildes Ambiente mit echten Raubtieren verpasst: "Sie wollen die Fotos gerne in Südafrika schießen", berichtete die Quelle. Stolze 180.000 Dollar Honorar werde Paris durch diesen Job verdienen.

Was wohl Cara Delevingne (25) zu den Nackt-Pics sagen würde? Paris und das Supermodel sollen ihre Romanze vor wenigen Monaten beendet haben. Doch beide haben weder dieses Gerücht noch eine lesbische Beziehung jemals selbst bestätigt.

Paris Jackson bei einem Event in Los AngelesNeilson Barnard/ Getty Images
Paris Jackson bei einem Event in Los Angeles
Paris Jackson bei der Premiere von "Gringo"Frederick M. Brown/Getty Images
Paris Jackson bei der Premiere von "Gringo"
Paris Jackson und Cara DelevingneGareth Cattermole/Getty Images
Paris Jackson und Cara Delevingne
Seid ihr überrascht, dass Paris für den Playboy blankziehen wird?229 Stimmen
150
Nein, bei ihr wundert es mich nicht!
79
Ja, das ist schon krass!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de