Bei Jörn Schlönvoigt (31) und Hanna Weig steigt die Aufregung! Am Samstag wird der GZSZ-Star seiner Liebsten endlich das Jawort geben. Monatelang hat das Paar gemeinsam mit seiner Hochzeitsplanerin jedes Detail der Trauung geplant. Doch dreht sich an ihrem großen Tag wirklich alles nur um die beiden? Kurz vor der Zeremonie verraten die stolzen Eltern nun, ob auch Töchterchen Delia eine Aufgabe übernehmen wird!

Natürlich ging Jörn und Hanna bei den Vorbereitungen die Idee durch den Kopf, dass ihre Erstgeborene ihnen die Eheringe überreichen könnte. Doch diesbezüglich gibt es bei dem sieben Monate alten Knirps ein klitzekleines Problem: "Wir haben zwar intensiv laufen geübt, aber Delia findet es besser getragen zu werden. Dennoch wird sie ein schönes Kleid anhaben und alles ganz genau verfolgen", berichtet das baldige Brautpaar in einem Bunte-Interview.

Ob das Baby-Outfit auf das Hochzeitskleid von Hanna abgestimmt ist, wollte die Influencerin allerdings nicht verraten. Die 22-Jährige ist von ihrem eigenen Dress aber hin und weg: "Es passt wie angegossen. Ich kann es kaum erwarten, dass Jörn mich darin sieht", fiebert sie dem entscheidenden Moment entgegen. Der Schauspieler freut sich auf diesen Augenblick zwar auch riesig, für ihn zählt aber eine andere Tatsache viel mehr: "Für mich ist es wichtig, dass wir an diesem Tag Mann und Frau werden. Was sie dabei trägt ist sekundär", erklärt der TV-Star.

Delia Schlönvoigt und Hanna WeigInstagram / hannaweig
Delia Schlönvoigt und Hanna Weig
Jörn Schlönvoigt kuschelt mit seiner kleinen Tochter DeliaInstagram / joern_schloenvoigt
Jörn Schlönvoigt kuschelt mit seiner kleinen Tochter Delia
Hanna Weig und Jörn Schlönvoigt bei der Guido Maria Kretschmer-Show auf der Berliner Fashion WeekMatthias Nareyek/Getty Images for MBFW
Hanna Weig und Jörn Schlönvoigt bei der Guido Maria Kretschmer-Show auf der Berliner Fashion Week
Freut ihr euch auf Bilder von der Hochzeit?501 Stimmen
385
Ja, die Trauung wird sicherlich wunderschön!
116
Nö, mich interessiert das nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de