Steht er ihrer Hollywood-Karriere im Weg? Sofia Richie (19) macht aktuell vor allem durch ein Thema Schlagzeilen: ihre Liebe zu Kourtney Kardashians (39) Ex-Freund Scott Disick (35)! Während sich das Pärchen nach ihrem angeblichen Beziehungsende wieder zusammengerauft hat, könnte eine Sache jetzt wieder für viel Streitpotenzial sorgen. Der Reality-Hottie will nicht, dass seine Herzdame ihm unbekannte Leute trifft – und Sofia will ihm einfach nicht die Stirn bieten!

Sofia ist bereits seit vielen Jahren ein gefragtes Model. Aber nicht nur die Fotografen sind beeindruckt von der 19-Jährigen: Auch die Filmemacher sollen sich um die Tochter von Lionel Richie (69) reißen. "Sie hat eine Menge Möglichkeiten von TV-Netzwerken und Filmstudios, aber sie hat sie alle abgelehnt", plauderte ein Insider gegenüber Radar Online aus. Und das hat einen Grund: ihren offenbar eifersüchtigen Lover. "Scott weigert sich, dass sie sich mit irgendjemandem trifft, bei dem er es nicht persönlich genehmigt hat oder ihr die Person vorgestellt hat", erklärte der Informant. Ihrem Schatz zu widersprechen kommt für Sofia nicht infrage: Sie sei machtlos, wenn es darum gehe, "Nein" zu Scott zu sagen.

So ganz kann das It-Girl aber anscheinend nicht auf den Fame verzichten. Laut einer weiteren Quelle sei Sofia nach der Trennung zu Scott zurückgerannt, als sie realisierte, dass sie dadurch ihren Keeping up with the Kardashians-Vertrag verlieren würde: "Sie kann es einfach nicht ab, bedeutungslos zu sein."

Sofia RichieInstagram / sofiarichie
Sofia Richie
Scott Disick und Sofia Richie in VenedigSplash News
Scott Disick und Sofia Richie in Venedig
Sofia Richie, ModelJamie McCarthy/Getty Images
Sofia Richie, Model
Würdet ihr euch das an Sofias Stelle gefallen lassen?982 Stimmen
943
Nein, auf keinen Fall! Sie soll ihm endlich mal die Meinung sagen.
39
Ich kann sie schon verstehen – sie liebt ihn halt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de