Es wird garantiert nicht langweilig! Am Samstagabend geht Joko Winterscheidts (39) Spielshow "Beginner gegen Gewinner" in die nächste Runde. Dann werden wieder selbstbewusste Hobbysportler gegen echte Profis und Olympioniken antreten und versuchen, sich bei schlagfertigen Duellen gegen die Medaillengewinner durchzusetzen. Teil des abendlichen Unterhaltungsprogramms wird auch die Siegeseinschätzung von Starkoch Tim Mälzer (47) sein. Der denkt bei einer Challenge an ein wahres Erfolgsrezept aus vergangenen Tagen zurück: Tim plaudert seine frühere Flirtstrategie aus!

Seine bewährte Annäherungsmethode erforderte ganz offenbar schon damals echte Einloch-Qualitäten, wie er beim Billardduell zwischen Hobbysportler Michi und Disziplinprofi "the Kaiser" Ralk Souqet (49) offenbart: "Ich habe meine erste Freundin beim Billard rumgekriegt, damals im Billard-Café in Pinneberg in der Bahnhofstraße“, erinnert sich der Lebensmittelvirtuose und verfällt kurzzeitig in Erinnerungen an alte Zeiten.

Die einzige Überraschung des Abends wird dieses sportliche Geständnis bestimmt nicht bleiben – aber was Joko, Sportjournalist Johannes B. Kerner (53) und Co. wohl zu Tims früherer Rumkrieg-Taktik sagen werden? Die Antwort darauf erfahren die Fans der bunt gemischten Truppe am 4. August um 20:15 Uhr auf ProSieben – wenn es wieder heißt: "Beginner gegen Gewinner"!

Joko Winterscheidt, ModeratorThomas Lohnes/Getty Images
Joko Winterscheidt, Moderator
Johannes B. Kerner und Tim Mälzer bei "Beginner gegen Gewinner"ProSieben / Jens Hartmann
Johannes B. Kerner und Tim Mälzer bei "Beginner gegen Gewinner"
Tim Mälzer 2016 in HamburgWENN
Tim Mälzer 2016 in Hamburg
Seid ihr auch Billard-Fans?77 Stimmen
43
Und wie! Das macht unheimlich viel Spaß.
34
Nee, damit kann ich gar nichts anfangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de