Kürzer, dunkler, glatter – Dschungelcamp-Gewinnerin Jennifer Frankhauser (25) war beim Friseur! Seit Wochen überlegte die Schlagersängerin, ob sie etwas an ihrem Look verändern soll. Jetzt wagte sie den Schritt, den vor ihr auch schon Promis wie kürzlich Sarah Lombardi (25), Clea-Lacy Juhn (27) oder GNTM-Model Klaudia Giez (21) gingen. Statt langer, grauer und gelockter Mähne trägt Jenny jetzt eine etwas kürzere Frise, und zwar in einem bis zur Schulter nach unten gezogenen Ombré-Look.

Ein Vorher-Video in ihrer Instagram-Story zeigt deutlich, dass die Haare von Iris Kleins (51) Tochter nicht nur frisch geschnitten wurden, sondern auch einen leicht anderen Farbton haben. Jenny ist total begeistert und schreibt: "Ganz verliebt in meine Haare! Danke für meinen frischen Grannylook. Bin wie immer zufrieden!"

Ob Jennifer irgendwann komplett auf die hellen Spitzen verzichtet? Via Social Media hatte sie schon mehrmals von komplett schwarzen Haaren geschwärmt. Was denkt ihr? Stimmt in der Umfrage unter dem Artikel ab.

Jennifer FrankhauserInstagram / jenny_frankhauser
Jennifer Frankhauser
Jenny Frankhauser, SchlagersängerinInstagram / jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser, Schlagersängerin
Jenny Frankhauser, Dschungelcamp-SiegerinP.Hoffmann/WENN.com
Jenny Frankhauser, Dschungelcamp-Siegerin
Denkt ihr, Jennys Haare sind irgendwann komplett schwarz?1022 Stimmen
479
Ja, ich glaube, das ist der Plan
543
Nein, sie hat den Look nur ein bisschen abgewandelt für den Sommer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de