Sieben Suits-Staffeln lang spielte sich die heutige Herzogin Meghan (36) als Anwaltsgehilfin Rachel Zane um Kopf und Kragen. Für ihre Liebe zu Prinz Harry (33) hängte sie die Schauspielerei allerdings an den Nagel und zog nach England. Während ihre Aufgaben mittlerweile darin bestehen, das britische Königshaus zu repräsentieren und sich für wohltätige Zwecke zu engagieren, startet die US-Serie jetzt völlig neu durch – ganz ohne Meghan und in völlig ungewohnter Umgebung: "Suits" gibt's demnächst auch in einer japanischen Ausgabe.

Wie das US-Portal Deadline Hollywood berichtete, werde die Erfolgsserie des Kabelsenders USA Network zukünftig von TV Fuji für Japan übernommen. Die Messlatte ist hoch, denn die Rollen von Meghan und Co. werden komplett neu mit heimischen Schauspielern besetzt. Gabriel Machts (46) Part als Anwalt Harvey Spencer soll fortan Shogo Kai heißen und von Yuji Oda verkörpert werden. Sein Partner Mike Ross, der im Original von Patrick J. Adams (36) gemimt wird, soll hingegen auf den Namen Yuto Suzuki hören und von Popsänger Yuto Nakajima gespielt werden. Auch die fernöstliche Kulisse ist keinesfalls vergleichbar mit der herkömmlichen New Yorker Skyline. Die ersten elf Folgen des Remakes flimmern ab Oktober über die Mattscheiben.

Der asiatische Raum stellt allerdings kein komplett neues Gefilde für die Dramareihe dar. Bereits am 25. April feierte die südkoreanische Variante unter der Obhut des Senders KBS Premiere im TV. Ob das japanische Remake ähnlich hohe Quoten einfahren wird wie sein Pendant aus Südkorea?

Meghan Markle am Set von "Suits"Instagram/halfadams
Meghan Markle am Set von "Suits"
Der Cast von "Suits" am SetInstagram/halfadams
Der Cast von "Suits" am Set
Rick Hoffman, Patrick J. Adams, Meghan Markle, Sarah Rafferty, Gina Torres und Gabriel MachtJamie McCarthy/Getty Images
Rick Hoffman, Patrick J. Adams, Meghan Markle, Sarah Rafferty, Gina Torres und Gabriel Macht
Was haltet ihr von den beiden asiatischen "Suits"-Remakes?131 Stimmen
110
Nicht viel. Das Original ist doch schon gut genug!
21
Ich finde es super, dass es so etwas gibt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de